7 Antworten

Anderen PC

Hallo BananaIce,

geringe Auswahlmöglichkeiten, miserabel konfiguriert und dermaßen überteuert, nicht empfehlenswert.

  • Der AMD FX-4100 aka AMD Bulldozer hat nix in einem Gamer-System verloren aufgrund der Architektur. AMD meint damit drei Module, sechs logische Kerne (4 Integer-Cluster, 2 Gleitkomma-Einheiten)
  • Bei mir wäre der Preis (820€) eine Radeon HD 7950.

Kauf Dir doch keinen Fertig-PC! Das sind nur gute Ansätze für nen Mülleimer-Ersatz aber nur halt überteuert^^ Stell Dir was zusammen bei hardwareversand oder mindfactory. Brauchst Du Hilfe bei der Auswahl? Wie viel willste ausgeben?

LG. Kesselwagen

Den PC

den pc musst du dir selbst zusammenstellen wenn er nach deinen bedürfnissen passt dann kauf ihn dir es sind schon relativ gute teile.aber denk daran in 2 jahren wirst du nix mehr auf der höchsten stufe spielen können auch wenn du dir jetzt einen highend pc kaufst.

Anderen PC

Hier wie versprochen die Konfig.:

  • ASRock H77 Pro4/MVP Intel H77 So.1155 Dual Channel
  • Intel Core i5 3450 4x 3.10GHz So.1155 BOX
  • 8GB G.Skill Ripjaws DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit
  • 400 Watt be quiet! Straight Power E9 Non Modular 80 Gold+
  • 1000GB Seagate Barracuda 7200
  • BitFenix Shinobi Core USB 3.0 Midi Tower
  • 2048MB HIS Radeon HD 7870 GDDR5 Aktiv

653, 52€ (Preise stammen von Mindfactory)

Anderen PC

Mein System, passt vl zu dir Amd Phenom ii x4 965 be (90€) // gtx 560 ti twinfrozer ( 200€) // 8gbram 1333mhz (25€) // bequiet purepower l7 530 w (60€) // bequiet shadow irgendwas c1 (45€) // 1000gb irgendwas (70€) // irgendein dvd Laufwerk (30€) // asrock m3n78d (50€) // Sharkoon t9 (50€) //

Sind alles keine High end sachen reichen aber für die nächsten Spiele aus...

Anderen PC

Nein, kaufe dir auf keinen Fall einen Fertig-PC, selbst zusammenstellen ist wesentlich billiger und du bekommst weit besserer Teile. Außerdem ist der PC totaler Müll

Wenn du mir mal dein Budget nennst stell ich dir was zusammen.

BananaIce 24.10.2012, 14:50

600? wäre toll^^

0
wintin011 24.10.2012, 15:00
@BananaIce

Okay. dafür bekommst du schon was besseres als das System da.

Brauchst du noch Windows ?

0
wintin011 24.10.2012, 16:06
@BananaIce

Okay, ich hab jetzt keine zeit aber ich poste die konfig. hier heute abend als neue antwort

0

Fehlen halt noch zwei gute Monitore und ne Gamer-Tastatur und -Maus.

BananaIce 24.10.2012, 14:49

Warum 2 Monitore? ^^

0
Flanscho 24.10.2012, 14:53
@BananaIce

Na du willst doch zocken, oder net? Wenn man gemütlich zocken will, dann braucht man zwei Monitore.

Einmal gibt es Spiele, die zwei Monitore Unterstützen. Da hat man z.B. Links die Übersichtskarte, und auf dem rechten Monitor die Action.

Oder wenn man Links nen Tutorial oder Tipps und Tricks und Anleitungen hat. Und rechts das Spiel. Oder Texte mit Notizen. Oder Facebook. Oder nen MP3-Player. Oder nen Film laufen lässt, wenn das Spiel das man spielt lange Ladezeiten hat. Oder man nen Spiel spielt, das mehrere Fenster hat. Dann verteilt man die auf beide Monitore. Uswusf.

0

Die Grafikkarte ist wohl schon etwas "überholt".

Wenn schon "High end....." dann 16GB RAM.

Da ist nur nen 8core mit Standardbauteilen, nichts Besonderes.

Was möchtest Du wissen?