guter lichtwecker?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hast Du den Lumie schon probiert? Den 300?

hm ne...allerdings 240€?? das ist schon heavy-.-

0
@Katzenkind88

Der Medisana soll laut einem Test auch nicht so schlecht sein. der kostet wohl um die 50 Euro. Also wenn man diesem Test hier glauben kann:

http://www.du-sag-mal.de/gesundheit/lichtwecker/lichtwecker-test/

Es gibt wohl auch ein paar neue Lichtwecker wie den Xoro oder den von Androv Medical.

0

Schau mal im Android Play Store unter "Tageslichtwecker".

Vorausgesetzt Du hast ein Android Tablet oder großes Smartphone, dann ist Dein Wunsch erfüllbar.

Handyverbot in der Schule - Wirklich Rechtens?

Guten Tag,

ich gehe zwar schon länger nicht mehr zur Schule, aber dennoch Frage ich mich das bis heute:

Darf ein Lehrer einen Schüler das Handy wegnehmen und erst nächsten Tag (teilweise auch erst nach 3-4 Tagen) wiedergeben?

Um einen reibungslosen Unterrichtsverlauf zu gewährleisten ist das Einsacken des Handys sicherlich nicht verkehrt. Meiner Meinung nach, muss ein Lehrer dem Schüler das Handy aber nach dem Unterrichtsende (oder spätestens nach Schulschluss) wieder geben. Zu meiner Zeit (vor 7 Jahren) wollte mir ein Lehrer mein Handy wegnehmen. Ich habe mich aber geweigert, bis ich schließlich vor unseren Rektor stand. Er drohte mir mit zwei wöchiger Supendierung, wenn ich das Handy nicht rausrücke. Ich habe schließlich die Sim-Karte entfernt und das Handy auf den Pult gehauen und bin abgehauen.

Die heutigen Handys (wie z.B. ein iPhone 5) kosten mal eben 650 € neu. Geht ein Lehrer nicht also ein großes Risiko ein? Denn ein Einbehalten solcher teuren Geräte ist eigentlich nur der Polizei vorbehalten. Wenn also Kratzer oder Macken nach dem wiederbekommen festzustellen sind, könnte ich dem Lehrer eine entsprechende Rechnung (notfalls mit einem Anwalt) zu kommen lassen oder nicht?

Ich weiß, dass man sich an die Hausordnung der Schule halten muss. Ein Fehlverhalten bringt die entsprechenden Konsequenten nach sich. Das alles ist mir durchaus bewusst......also keine Moralpredigten bitte ;-)

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?