Guter Laptop für max 400 Euro?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich persönlich würde nie einen gebrauchten Laptop kaufen. Man weiß nie so genau was der wirklich für Mängel hat, falls welche vorhanden sind, auch wenn der Verkäufer welche aufzählt. Für deine Vorhaben reicht außerdem ein günstiges Modell aus.

Ich würde einen Laptop von ASUS, Lenovo oder Fujitsu kaufen. Ich selbst habe mit ASUS Notebooks bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Für deine Vorhaben ist ein Laptop mit 4GB Arbeitsspeicher ausreichend und vom Prozessor her würde ich einen Prozessor ab Intel Core i3 empfehlen.

Bezüglich der Festplatte musst Du selber wissen, ob Dir 500GB ausreichen, oder ob es lieber eine 1TB Festplatte sein soll. Eine leistungsstarke Grafikkarte braucht der Laptop nicht.

Dieser Laptop von Lenovo für 349€ wäre schon ausreichend: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/lenovo+b50+70+mcc2gge

Hier sind die technischen Details:

- 15,6 Zoll Display
- Intel Core i3 4030U, 2x 1,90GHz
- Intel HD Graphics 4400
- 4GB Arbeitsspeicher
- 500GB Festplatte
- Windows 8.1 (64-Bit)

Wenn es statt der 500GB Festplatte eine 1TB Festplatte sein soll, dann würde ich Dir diesen Laptop von ASUS (370€) empfehlen: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+f540la+xx059t+notebook

Von den Komponenten her ist bis auf den Prozessor alles gleich. Der Prozessor ist ein klein wenig leistungsschwächer, aber einen großen Unterschied gibt es nicht. Ansonsten wäre dort noch Windows 10 anstatt Windows 8.1 vorhanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich nach einem Laptop gucken, wo ein i3 oder i5 der 4 Generation drin ist. Eine Grafikkarte brauchst du dann nicht, da ein integrierter Grafik chip im Prozessor ist, der für deine Anforderungen mehr als reicht. Dann ca. 1tb Speicher ( ssd ist bei dem Preis nicht drin) und 8 GB RAM 1600 mhz. Der Rest ist dann für dich nicht mehr so wichtig. Ich suche dir mal einen raus und schreibe den Namen als Kommentar. Link geht nicht bin mit Handy drin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xLukas123 22.06.2016, 19:45

i5 wirst Du in der Preisklasse denke ich nicht finden, schon gar nicht mit 8GB Arbeitsspeicher. Jedenfalls nicht bei einem neuen Modell. Ein Notebook mit einem i3 Prozessor und 4GB RAM geht schon bei 350€ los und die Schmerzgrenze des Fragestellers liegt bei 400€

Was soll man mit 8GB RAM wenn man keine Spiele spielt und auch sonst nichts aufwendiges betreibt?

0
joshua12451245 22.06.2016, 22:24

Rafurbishad Notebooks & PC s mil GarantiB Dell Latitude E7240 Core i5-4200U 4.Gen 1,9GHz 8Gb 128Gb SSD Win8 HDMI HrstGar* 369,99 € (inkl. MwSt) Sofort-Kaufen

0
joshua12451245 22.06.2016, 22:25

Auf ebay ;) i5 4. G. SSD, 8 GB RAM ;)

0

Ja klar ein gebrauchtes Macbook Air 13" wärs da wirklich. Nur leg lieber noch 100€ drauf. Für 400€ bekommt man da nix gescheites. Für 500€ schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?