Guter Laptop für die Uni und privat?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also kommt für dich so etwas wie das razer blade stealth in Frage. Es ist ein ultrabook, an das du zusätzlich noch eine externe Grafikkarte anschließen kannst, sodass es also leicht für unterwegs ist, du aber zuhause immer noch gut spielen kannst.
Bin mir nur nicht sicher ob das überhaupt schon in Deutschland erhältlich ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rosieerin 30.08.2016, 12:49

Ich schau mal nach, vielen Dank! :)

0

Hi,

du solltest dich entscheiden wo die Reise hingehen soll. Ein Gerät das Handlich, klein und Mobil ist, ist meistens nicht für Spiele geeignet. Wenn überhaupt für etwas ältere oder auf sehr niedrigen Einstellungen.

Die Laptops auf denen du auch mal ein Spiel spielen kannst sind dann wieder größer, schwerer und nicht mehr wirklich handlich. 

daher würde mir Windows gelegen kommen, wenn möglich mit einem i5 oder i7 Prozessor, einer guten Grafikkarte, 500gb Speicher und 8gb RAM. Der Laptop sollte unter 1.8 kg wiegen und eine Bildschirmdiagonale von 13.3 Zoll haben.

Eine "gute" Grafikkarte wirst du erst ab 15 Zoll Geräten finden, die so ab 2,5 KG wiegen werden. Das Problem ist einfach die Kühlung der Komponenten. Die besseren Grafikkarten wirst du dann erst in 17 Zoll Geräten finden. 

Für die Uni würde ich mehr in Richtung Ultrabook tendieren. Damit wird man zwar nicht viele Spiele spielen können, dafür sind sie klein, handlich, bieten genug Leistung und halten den gesamten Tag mit einer Ladung aus. 

Eine gute Mischung mit deinen Vorraussetzungen wirst du so leider nicht finden. Daher musst du die Vorraussetzungen etwas anpassen und dich entscheiden, wodrauf du mehr Wert legst.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo☺

Zunächst solltest du genau wissen wozu du den Laptop einsetzen möchtest
Für viel Leistung brauchst du auch einen guten Prozessor als mindestens einen Dual oder besser einen Quad Core Prozessormit mit mehr als 2,5Ghz

Speicher kann man in der Regel nie genug haben ^^ vor allem Arbeitsspeicher
hier solltest du besser 16 GB einplanen da die Betriebssysteme einen Großteil für sich beanspruchen
Willst Dokumente, Formelsammlungen usw auf deinem Rechner Speichern so empfehle ich mindestens 1 Terrabyte Festplatten und vielleicht noch einen externe Festplatte zum Daten sichern.

Vor allem ist bei Laptops auch die Grafikleistung wichtig
Hast die einen Shared Memory Onboard Grafik Prozessor so bist du bereits auf der Verliererseite.

Da durch Shared Memory wertvolle Leistung und Resorcen verloren gehen die dem Arbeitsspeicher abgezwackt werden.
Du deutsch dein Rechner wird erheblich langsamer.

Besser ist in diesem Fall wenn der Grafik Prozesser einen eigenen Speicher von mindestens 1 GB hat besser 2GB

Hoffentlich konnte ich dir bei der suche ein paar Tips mit auf dem Weg geben
Mfg Argon1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Warum willst du für einen Laptop so viel Geld ausgeben?:/ Für den Anwendungsbereich reicht doch ein normaler Laptop...wie wäre es mit dem hier: Acer Aspire V 13 (V3-372-518V) 33,8 cm (13,3 Zoll Full HD IPS) Notebook (Intel Core i5-6267U, 8GB, 256GB SSD, Intel Iris Graphics 550, Win 10 Home) weiß https://www.amazon.de/dp/B01CQMXCGI/ref=cm_sw_r_cp_apa_36vXxbQYPDPS9
Ich denke für Sims reicht das locker. Die Intel Iris ist schon stark. Leider keine 500 GB Festplatte, dafür ne flotte SSD und notfalls kaufste dir halt ne externe Festplatte HDD. Die sind ja relativ günstig! Iwo muss man immer Abstriche machen. Sag mir, was du zu dem Laptop sagst ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FranceParis25 30.08.2016, 12:33

aber falls du wirklich die neusten Games zocken willst, musst du echt zu ner dedizierten Grafikkarte greifen...dann kannst du dich aber von nem 13,3 Zoll Laptop verabschieden! Da muss schon ein mindestens 15,6 Zoll Multimedia Lappi her!

0
rosieerin 30.08.2016, 12:40

Die neusten Spiele will ich damit nicht spielen. Habe momentan noch eine Asus X53S der bald 5 Jahre alt wird, und mit dem klappen Lara Croft Tombraider und Sims 4 ohne Probleme, zur Not benutze ich den einfach zum spielen. Ich würde aber schon gerne einem "gleichstarken" Laptop in kleiner und leichter haben, damit ich den privat auch benutzen kann und nicht nur in der Uni :) Der Laptop, den du mir geschickt hast, sieht gut aus! Ich schaue mir mal die Rezensionen an, vielen Dank! :)

0

Ich würde mir einen mittelmäßigen Laptop (i3,4gb Ram, SSD) mit guter Akkulaufzeit suchen - und den Rest in einen Desktop-PC investieren. Vorausgesetzt du brauchst die Performance im Studium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Empfehle dir diesen:

https://www.alternate.de/ASUS/Zenbook-UX310UA-FC089T-Notebook/html/product/1290699?campaign=Notebook/ASUS/1290699

Hat einen guten I7 Prozessor mit 16GB Ram. Dazu eine 500GB große SSD.

Er ist 13,3 Zoll groß, hat ein Full-hD Display und wiegt etwa 1,4 KG. Hat zwar keinen dedizierten Grafikchip, aber auf dem Prozessoreigenen läuft Sims auch gut.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rosieerin 30.08.2016, 12:49

Der klingt echt sehr gut, ich sehe mir den mal genauer an und lese Testberichte. Weißt du was über die Akkulaufzeit?

0
DrehstuhI 30.08.2016, 13:05
@rosieerin

Zur AKkulaufzeit weiß ich nichts, allerdings sollte er aufgrund des Prozessors der ein U Modell ist nicht gerade AKkufressend sein. Auch die SSD ist er sparsam.

0
DrehstuhI 30.08.2016, 13:07
@rosieerin

Dieser hätte nur 256GB Speicher, da du Oben geschrieben hats du willst nur einen hatte ich welche mit 500GB gesucht.

Der hätte nur lahmen DDR3 Arbeistspeicher, dazu kommt noch der langsamere Prozessor, und das er auch nur 8GB Ram hat.

0

Ich würde dir ein Laptop von MSI empfehlen, generell Laptops ohne CD-Laufwerk da du ja Student bist.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?