Guter i7 Prozessor? (Nicht zu teuer)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

i7 Xeon E3-1230V3, wenn du auf die integrierte GPU verzichten kannst und an Übertakten nicht interessiert bist. Diese CPU ist baugleich mit der i7-4770, bloß eben ohne IGP und freien Multiplikator. Kostet so um die 215 Euro.

i7-4770/4700k, falls du eine integrierte GPU haben willst. Wenn du noch übertakten willst, natürlich die k-Variante. Die k-Version kostet so um die 290 Euro. Die non-k-Variante 250 Euro - so um den Dreh rum.

i7-3770/3770k, selbes wie bei 4770/4770k (240 Euro/280 Euro)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kerem99
11.07.2013, 07:06

Der Xeon ist kein i7. Der xeon 1230 v3 ist ein e3 ist gibt auch e5 oder e7.

0

Lieber den Xeon e3 1230 v3 mit einem h87 mainboard, da sparst du an der cpu 100€ und am mainboard ca. 20€, dafür kannst du aber nicht übertakten und hast keine inegrierte grafikeinheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist wohl öfter am hin- und herüberlegen, wa? :-)

Da Du glaub Gamer bist, stimme ich für Xeon, wie lucky es beschrieben hat (DH von mir für lucky)^^

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von csssurf4fun
08.07.2013, 12:04

Joa-ich habe zwar schon so ein Gedanke, will aber immer sicher gehen, dass ich für das viele Geld auch was ordentliches bekomme! :)

0

Auf jeden Fall den Xeon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man wieso beschreibt ihr eure fragen nicht besser ?! Laptop`? Desktop CPU?

Intel Core i7-4770K

Intel Core i7-3770K

Intel Core i7-3820

Intel Core i7-2700K

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?