Guter HTML5 / CSS3 Editor gesucht (Freeware)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bester Editor überhaupt: VIM - VIMproved. Ist ein Klon des uralten UNIX-Editors "VI" (VIsual) und besitzt zahlreiche nützliche Features. Einziges Manko: die Steuerung. Der Editor besitzt so eine Menge Kommandos, daß man glatt nen Doktortitel braucht.

Zum Glück gibts aber GUIs, die das Arbeiten leichter machen. VIM gibts auf unzähligen Systemen und Architekturen, darunter auch für Windows. unter Linux ist er mittlerweile der Standard-Editor. www.vim.org

Bestimmte zeichenkette aus string entfernen. PHP, MySQL

Hallo, ich lade mir via php Eine Zeichenkette (genauer gesagt html code) aus meiner sql datenbank und bevor ich den in einem wysiwyg editor ausgebe, möchte ich eine zeichenkette entfernen. wie kann ich das machen? muss ich da preg_replace verwenden, oder gibts da bessere möglichkeiten?

...zur Frage

Guter HTML5, CSS3, PHP, Javascript (Preis ist unwichtig)?

Der Editor sollte folgendes können:

  • gutes und sinnvolles Autocomplete
  • Vorschau ohne Browser
  • kein WYSIWYG Editor
  • automatisches setzen der Tabulator Taste
  • highlighting von Attributen, Tags, Variablen & Co.
  • Themes/Designs (optional)

Der Preis ist erstmals unwichtig, aber ist natürlich auch gut wen es Freeware ist.

...zur Frage

Iframe - Weiterleitung

Hallo Leute, ich habe mache gerade eine App mit HTML5, CSS3 und JavaScript (PHP). So, nun habe ich einen Iframe gemacht mit dem ich auf meine Index.php Datei zugreife. Diese überprüft ob der User eine Session hat oder nicht und leitet ihn dann weiter. Aber jetzt Frage ich mich, wie kann ich jemanden weiterleiten? Bei normalen Webseiten benutze ich den header-Befehl, aber der leitet mich vollkommen auf eine andere Webseite anstatt innerhalb des iframes. Vielen Dank für eure Antworten, mit freundlichen Grüßen, RDRCoD7531

...zur Frage

Vertiefung im Webdesign: Front- oder Backend?

Guten Tag,

im Moment habe ich ein kleines "Problem", da ich meine Fähigkeiten in der Webentwicklung vertiefen möchte, jedoch nicht weiß, wo genau ich anfangen soll. Derzeit bin ich ziemlich fit in HTML5 und CSS3 und würde mich als fortgeschritten bezeichnen.

Allerdings bin ich noch unentschlossen, in welche Richtung ich gehen möchte: Frontend (JavaScript) oder Backend (PHP bzw. JS mit Node.js).

Ich habe bereits Programmiererfahrung (Java), weshalb ein Einstieg nicht allzu brutal ausfallen sollte.

Daher meine Frage(n):

In welche Richtung gehen derzeit die Trends? Backend-Entwicklung mit PHP oder doch lieber Node.js?

Mit welcher Sprache sollte ich anfangen? (Ich möchte ohnehin beides erlernen)

Welche von beiden ist also auch eurer Meinung nach eine Spezialisierung wert?

Und, last but not least: Könnt ihr mir deutschsprachige Bücher zum Einstieg in die jeweilige Sprache empfehlen?

Leider bin ich im Moment ziemlich aufgeschmissen, da ich nur Informationen zu speziellen Bereichen finde und nicht in der Lage bin, mir ein aktuelles Bild der Gesamtsituation zu machen.

Vielen Dank im Voraus für das Beantworten der Frage(n) und natürlich dafür, dass Ihr euch Zeit genommen habt, das alles hier zu lesen.

Mit freundlichen Grüßen,

Squatch (Name spontan ausgedacht ;)

...zur Frage

Mit welchen Programmen arbeiten professionelle Webentwickler und Webdesigner?

Mit welchen Programmen arbeiten professionelle Webentwickler und Webdesigner? (PHP, HTML, CSS, JS....) (Designs, Layout (Entwürfe)...)

Hatte bisher immer mit der freeware Scriptly gearbeitet...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?