Guter Horrorfilm mit schönem Gemetzel?

12 Antworten

Grotesque

Ein junges Liebespaar erwacht gefesselt an einem ihnen unbekannten Ort als Gefangene eines offensichtlich geistesgestörten Fremden. Der Unbekannte macht seinen beiden Opfern unmittelbar klar, dass sie nun eine Zeit des Schmerzes und der Pein erwartet. Er stellt ihnen aber ein Entkommen aus diesem Martyrium in Aussicht: Sie sollen ihn von ihren Überlebenswillen überzeugen. Doch der Weg zu dieser Erlösung ist gnadenlos hart, denn der Wahnsinnige versteht viel von seinem perversen Handwerk: Mithilfe diverser Folterwerkzeuge und ausgerichtet auf das größtmögliche Schmerzempfinden zerstört und verstümmelt er langsam die Körper seiner Gefangenen und degradiert sie zu fleischlichen Spielzeugen seiner ultragewalttätigen Gelüste.

Texas Chainsaw Massacre: The Beginning ist auch nicht schlecht, dann Martyrs, Inside. High Tension, Halloween II, Grotesque (wenn man keine Handlung will), The Last House on the Left (remake), The Hills have eyes (remake), Freitag der 13. (remake),

Midnight Meat Train (Achtung: auf ungeschnitte Fassung achten) Sehr stylische Szenen, gute Schauspieler, interessante Story und fieses Gemetzel gibt es natürlich auch.

From Dusk Till dawn, der ist Kult, dann alles von Stephen King, auch John Carpenter hat gute Filme gemacht.

Schau dir Frontiers und High Tension an, dagegen sind deine Filme Kindergarten ;D

Frontiers hab ich schon gesehen, was fandest du am ekligsten?

0
@oOSPARTAOo

Der war eig durch und durch brutal, wie die sich durch die Scheiße gräbt mit dem ganzen Blut, oder die Szene wo der Kerl in dieser Kammer tot gedampft wird.

0

Was möchtest Du wissen?