Guter Horrorfilm mit Fantasy setting?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Legend, von Ridley Scott. Ist eigentlich ein Fantasy-Film, aber bei dem kriegt alles immer irgendwie ne Horror-Stimmung. Am besten den Director's Cut gucken und auf englisch.

Das Waisenhaus - gut und mit Anspruch! Pan´s Labyrinth ist auch gut, der Gruseleffekt ist aber eher mäßig. The Jacket - ist eher ein Psycho Horror Thriller. Es ist doch sehr unterschiedlich wovor sich Menschen gruseln. Die meisten sogenannten Horrorfilme haben auf mich eher einen Ekel- als Gruseleffekt. Beim Waisenhaus brauchte ich hinterher eine Massage, so anspannt war ich bei diesem Film :)

Begotten spielt in einer sehr surrealen, nicht näher definierten Fantasy-Welt. Der Film ist aber was für Fortgeschrittene und überfordert Film-unerfahrene Zuschauer. Kein Film für Jedermann. Ansonsten sind Pans Labyrinth oder Legende konventioneller und auch leicht gruselig. Ansonsten gib Dir mal "Taxidermia".

Ich persönlich fand "Pans Labyrinth" alles andere als konventionell (im Gegenteil, ich wüsste nun nicht, mit welchem anderen Film man den gut vergleichen könnte).

0

Im Vergleich zu Begotten konventionelles Popcorn-Kino. Also ich würde Pans Labyrinth beispielsweise mit Filmen wie "Ink" oder "Mirrormask" vergleichen wollen.

0

Was möchtest Du wissen?