Guter Gaming PC unter 1000€

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin, am besten kommst du da echt beim selbst zusammenschrauben bei rum. Frag mal bei den nachbarn und bekannten ob das jemand kann. Dann kannst du dir alles genau nach deinen wünschen kaufen und bezahlst für einen der fertig ca 1000 Euro gekostet hat mit glück nur 700 :) Ansonsten kannst du die einzelnden Teile auf dieser Website zusammenstellen, villeicht mit jemand er damit erfahrung hat zusammen. Das ist auch noch eine günstigerere alternative. http://www.atelco.de/pcconfwelcome.jsp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sh2601
28.11.2013, 16:22

Naja Fertig PC wäre schon gut :)

0

Fraps zieht richtig viel leistung... wenn du ne nvidia grafikkarte hast probier doch mal nvidia shadowplay aus, das funktioniert super auch mit einem schwächeren pc :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://geizhals.de/?cat=WL-358673

Wäre mal ne empfehlung, mit dem Restgeld gäbe es dann noch ein Windows und nen Monitor (wenn du etwas drauflegst).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

willst du teile bestellen oder einen ganzen schon zusammengebauten bei z.B. amazon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sh2601
28.11.2013, 16:14

Hätte gerne einen fertig

0

Was möchtest Du wissen?