Guter Gaming PC für 300€ (Grafikkarte schon vorhanden)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ehm. Netzteil bequiet 350W. Mainboard MSI B85 G41. Prozessor i3 4100. Crucial 8GB DDR3. Gehäuse sag ich mal Sharkoon VG4W. Festplatte Western Digital 1000GB. Kommt das auf 300€ hin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dermitdemhund23
25.06.2016, 16:03

Aber wirklich peinlich, wie sich hier alle über dein Budget aufregen 😂

0
Kommentar von dermitdemhund23
25.06.2016, 16:19

Was ist lächerlich? Ein 400€ PC? Was soll daran lächerlich sein??

0
Kommentar von hdjks
25.06.2016, 18:41

Würde vllt ein etwas leistungsstärkeres Netzteil nehmen

0
Kommentar von dermitdemhund23
25.06.2016, 18:41

Ich nicht. 350W sind mehr als genug bei meiner Konfiguration.

0

Um einen annehmbaren Gaming-PC zu bekommen, solltest du dein jetziges Budget um mindestens 350€ aufstocken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn du die GaKa schon hast kommst mit 300€ nicht aus.
Lg Felix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 300€ kommst du nicht weit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn du die Grafik Karte hast wirst du für das Geld kaum einen echten Gaming PC bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?