Guter gaming pc für 300€?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In dem Preis Segment könntest du evtl. mit einer Konsole besser beraten sein!

Ansonsten musst du einige Abstriche machen, CS:GO könnte man allerdings hinbekommen denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geierdoodl
18.10.2016, 19:23

Naja, ich kaufe den PC eigentlich nur für CSGO und Projekte für die Schule usw. also eine Konsole wäre nichts für mich. Aber danke für deine Antwort!

0

Meine Grafikkarte hat 500€ gekostet... gut es ist vielleicht leicht übertrieben, aber 300€ ist etwas zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 300 oder 400 € wirst du keinen Gaming PC bekommen können. Damit deckst du nicht einmal eine starke Grafikkarte und einen guten Prozessor ab, die fürs Gaming aber wichtig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

niemals mit 60 fps wenn du ne fertigen kaufst kriegst höchsten nen Home_office pc der packt's auf jeden Fall net und wenn du einen selber bauen willst kosten allein Gehäuse und Netzteil zu viel ich würde dir empfehlen 500-600€ in die Hand zu nehmen und dir eine halbwegs gescheiten Gaming pc zu kaufen oder wenn du dich auskennst kannst du auch gebrauchte Teile kaufen und dir einen zusammenbauen für 500€ ansonsten kannst schon einen für 300€ kaufen aber der packt dann höchsten 30 fps wenn du Glück hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thunderony
18.10.2016, 21:01

Ich glaube bei cs:go solltest du auch mit dem 300€ DEUTLICH mehr als 30 fps haben!

0
Kommentar von HighriseHD
18.10.2016, 21:02

mehr hab ich dazu eig nicht zu sagen aber nein haste sicher nicht

0

Mach lieber ein bisschen mehr mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geierdoodl
18.10.2016, 19:20

Ist leider nicht möglich :/

0

Was möchtest Du wissen?