Guter Freund wandert aus bin traurig was soll ich machen?

5 Antworten

Bei allem Verständnis für deine Enttäuschung - aber dein Kollege muss dich nicht um Erlaubnis bitten, wieder in seine ursprüngliche Heimat zurückzukehren, muss dich auch nicht als "Übergepäck" nach Griechenland mitnehmen und schon gar nicht ausgebrannt oder übergeschnappt sein, um "Auszuwandern".

Es wird dir und ihm, sollte euch an eurer Freundschaft gelegen sein, aber wohl möglich sein, in Kontakt zu bleiben: Griechenland ist ja nicht aus der Welt - und ein sehr lohnendes Urlaubsziel!

Ich denke da kannst du garnichts machen.
Aber wenn es ein so guter Freund ist, verstehe ich nicht wieso er es dir nicht erzählt hat ...

warum sollte er dich um erlaubnis bitten. wenn er sein leben anderenortes (in seiner Heimat!) verbringen möchte ist das doch seine entscheidung. dass du nun traurig bist, kann ich verstehen, aber er muss dich nicht fragen vorher

Er muss dich doch nicht um Erlaubnis bitten. 0o und was spricht dagegen in Kontakt zu bleiben? 🙊

Was möchtest Du wissen?