Ein guter Freund meiner Freundin will etwas von ihr. Wie soll ich mit ihr umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum lernst du den Typen nicht kennen? Warum macht Ihr nix zusammen? Dann brauchst du nicht spekulieren. Freunde dich mit seinen Freunden an. Mach Ihn mehr zu deinem Freund als zu Ihrem.

Wenn deine Freundin was von Ihm will, kannste nichts dagegen machen. Nur wenn er sich daneben benimmt dir gegenüber. Dann kannst du sie begründet für sein Verhalten wegziehen. Bleib aufmerksam. Wenn sie Dich nciht mehr will, beende es und such Dir eine andere wo Du nicht so schnell eifersüchtig werden kannst oder Sorge hast aufgrund Ihres Verhaltens.

Frauen gehen nur mit Typen Freundschaften ein, wenn sie die attraktiv finden, oder sich andere Vorteile davon versprechen. Ist auf jedenfalls anch meiner Erfahrung sehr Wahrscheinlich. Frauen fordern gerne viel Treue ein, aber halten sich nicht öfter dran als Männer. Ist so. Du kannst Treue nciht schätzen, aber nicht einfordern.

Siehe es so, wenn er sie rum kriegt, weißt du woran du bei Ihr warst. Also er tut dir einen gefallen und du verschwendest mit der Frau nciht weiter Zeit. Ändere also deine Innere Einstellung und wie du siehst darfst du auch weibliche Freundinnen haben die was von dir wollen. Es ist einfach eine nonverbale Kommunikation zwischen euch, wie ihr die Grenzen eurer Beziehung festlegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also für deine Freundin scheint klar zu sein, dass zwischen ihnen nichts laufen wird. Der Punkt ist jedoch der, dass sie sowohl auf deine als auch seine Gefühle Rücksicht nehmen sollte. Es tut ihm nicht gut, wenn er weiterhin durch ihre ständige Anwesenheit mit seinen eigenen Gefühlen konfrontiert wird (er kann mangels Zeit ja auch niemand anderes kennen lernen) und dir tut es nicht gut, da du ständig Angst hast, sie zu verlieren. 

Deine Eifersucht mag wegen ihres Standpunktes erstmal ungerechtfertigt erscheinen, allerdings denkt sie dabei auch nicht an ihren Kumpel.

An deiner Stelle würde ich mit ihr reden und sie fragen, ob sie mich UND ihren besten Freund so wenig schätzt, dass sie nicht etwas mehr Abstand zu ihrem Kumpel halten kann. Es täte nämlich dir und dem Kumpel gut und das was sie jetzt macht, ist nichts anderes als egoistisch. Sie nimmt weder auf deine Gefühle noch auf die Gefühle ihres Kumpels Rücksicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?