guter Drehtabak

3 Antworten

Ich rauche eigentlich nur den Pueblo Tabak! 

Der ist angenehmen von der Stärke her und trocknet auch nicht so schnell aus. Das einzige Manko ist das der schnell krümelig wird! Kostet 4,50€

Ist der blaue Pueblo leichter als der normale ? Und was würde der blaue Kosten? Ich bin auch Raucher.. allerdings fertigzigaretten die langsam ganz schön ins Geldbeutel gehen.. daher möchte ich umsteigen nur ich weiß noch nicht welchen Tabak ich nehmen sollte für den Anfang.. sollte auch nicht zu schwach und nicht zu stark sein..

0

mein mann raucht manitou oder american spirit und ist recht zufrieden. da sind keine dämlichen parfume oder zusatzstoffe drin und zudem werden beide marken als einzige nicht an tieren getestet. probier die beiden doch mal aus ;)

kleiner tipp: beide trocknen sehr schnell aus weil ja die feuchthaltemittel fehlen. auf der american spirit seite kannst du ein kleines, silbernes teil mitbestellen, das hält den tabak feucht und frisch.

Probier mal den dunkelblauen Drehtabak vom Aldi. Der ist sehr sehr gut und kostet zur Zeit 4,25 Euro.

Suche die richtige Drehtabaksorte?

Also an erster Stelle sollte stehen, dass dieser nicht zu viel Nikotin hat, sprich ein sehr milder Tabak. Was auch extrem wichtig ist, da ich kein starker Raucher bin, sollte er lange halten ohne zu Bröseltabak zu werden. Mir ist der Trick mit den Äpfel-, Orangen- oder Kartoffelschalen schon bekannt oder mit dem Gratis Feuchtestein von American Spirit, jedoch würde ich dass nur als letzten Ausweg benutzen. Der Tabak sollte nur sehr leicht Kratzen, auch eher etwas feuchter und nicht gerade mit Zusätzen zugepumpt sein. Ich kaufe meinen immer in einem Lottoladen, weiß jedoch nicht genau welche Sorten die da haben, also sollte er auch relativ leicht zu finden sein. Also könnt ich ruhig ein par mehr nennen, wenn euch mehr einfallen :)

getestet habe ich bisher den American Spirit (Blau), der ist mir zu stark aber geschmacklich eigentlich ganz okay gewesen. Und der Chesterfield Blau ist zu schnell trocken geworden und hat mir auch von der Verpackungsart nicht zugesagt (eig. nur nebensächlich :D). Ich hatte auch den "Excellent" Tabak mit vielen Geschmäckern, geschmacklich ist da zwar nicht viel von den Früchten rüber gekommen aber geschmacklich hatte der schon was und er war auch nicht zu stark, also wenn jmd eine Alternative zum "Excellent" Drehtabak kennt, kann er die auch gerne nennen.

Mal noch zwei kleinere Fragen: 1.) Also die Scheiben müsste ich, wenn dann dazu legen bevor er zum Bröseltabak geworden ist? Oder gibt's da eine Möglichkeit bereits Bröseltabak wieder Frisch zumachen ?

und die zweie: 2.) Bedeutet "keine Zusätze" automatisch weniger Feuchte, kürzere Haltbarkeit (im Bezug auf Bröseltabak) und ein stärkeres Kratzen im Hals ? oder haben die nichts miteinander zutun ? und wie schädlich sind die Zusatzestoffe wirklich, also mach ich da wirklich so viel besser ?

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?