Guter deoroller?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Aluminiumhaltige Deos oder generell Deos, die das Schwitzen auf mineralische oder pharmazeutische Art unterbinden, sind sehr ungesund. Wenn du dich einigermaßen natürlich behandeln willst, dann fange mit Naturmitteln an. Z.B. kannst du dir Bio-Deos kaufen (sie unterbinden nur den bakteriellen Schweißgeruch) oder rührst es dir selbst - das ist sehr einfach. Dann kannst du noch natürlich schwitzen, aber man riecht es nicht mehr. Zusätzlich kannst du kalten Salbeitee einsetzen: sowohl zum Waschen an den behaarten Stellen als auch zum Trinken. Salbei - auch Zypresse (gibt es auch als Hydrolat), verhindern das übermäßige Schwitzen. Falls du weiteren Rat brauchst - frag mich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei starkem schwitzen hilft kein Deo ohne Aluminium. Ich schwitze auch stark an den Händen und dafür habe ich mir von der Apotheke ein Deo dür 10€ gekauft. Am Anfang trägt man es regelmäßig und nach einer weile nur noch ein mal die Woche. Das hilft auch gegen Achsel Schweiß. 

Aber bevor du was ausprobierst geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal die Ursache des starken Schwitzens von einem Arzt herausfinden lassen. Bevor ich mir Deo Roller ohne Ende drauf schmiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaninaMelanie
11.07.2016, 10:57

Hab ich er sagt das ist bei mehreren Teenagern in der Pubertät normal

0

Bei den Deos ohne Aluminium habe ich auch so meine Probleme. Ich verwende zwischendurch immer mal einen Deo Kristall. Ansonsten nehme ich von CD den Deo Stick Wasserlilie. Den vertrage ich gut und er hält etwas besser als der Roller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Balea  Fresh  kostet  nur 50 ct

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir die Deos von Hidrofugal nur empfehlen. Die haben mir echt gut geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cd deoroller, z.b. Wasserlilie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?