Guter CPU-Lüfter für i5?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://www.amazon.com/Noctua-Low-Profile-Cooler-Retail-Cooling/dp/B009VCAJ7W

Der hat gute Bewertungen und passt in MicroATX, hab aber persönlich keine Erfahrung mit Low-Profile Kühlern. Aus deiner Frage kam nicht raus, das du ein kleines Gehäuse hast, MicroATX Board passen auch in ATX-Gehäuse.

Aber 100°C sind sehr heiß, auch für einen Stock-Kühler. Läuft der Lüfter richtig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pacman0347
03.07.2016, 09:31

Der Lüfter läuft richtig, aber der PC war anfangs so ein Fertig PC (hab ihn jetz nach einem jahr aufgerüstet) des is nur so n kleiner Rotor über dem cpu

0
Kommentar von Pacman0347
03.07.2016, 09:33

Ich glaub, dass der von dir empfohlene passen könnte. Ist die Kühlleistung bei dem gut genug und was bedeutet Low-Profile?

0
Kommentar von Pacman0347
03.07.2016, 10:21

Einen von Hyrican 😂 weiß nichtmehr genau welcher

0

100*c ist kurz vor vor kaputt :( du solltest dir ganz schnell mal eine ordentliche Kühlung einbauen! Kauf mal einen alpenföhn atlas oder wenn du keine 50 € hast nehm ein alpenföhn Brocken 2. Achte dabei, dass ein Lüfter verbaut ist. !!! Wenn du dies nicht machst ist eine CPU bald im arsch und dann kannst du mit 400 € rechnen für ne neue CPU Plus und ein Mainboard. Heißer als 80 sollten diese ein Intel Prozessor nicht werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clothlover
03.07.2016, 09:20

Was hast du den für ein Gehäuse

0
Kommentar von Pacman0347
03.07.2016, 09:26

Ich werd mir die mal anschauen danke und ein nicht zu großes aber nicht zu kleines gehäuse (war anfangs n fertig pc)

0

Be Quiet! dark Rock . Hab ich auch . Ist zu empfehlen und sehr leise ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?