Guter Bizeps für zwei Monate Training?

 - (Gesundheit und Medizin, Sport, Ernährung)

4 Antworten

...zumindest hast du mal ein teures Smartphone (der Scherz musste jetzt einfach sein).

Aber jetzt zu deiner Frage:

Im Grundsatz sieht das doch alles schon sehr ordentlich aus, was du da vorweisen kannst. Wichtig: Wenn du einen gut geformten und trainierten Oberarm haben willst, dann vernachlässige bloß deinen Trizeps nicht, denn der Trizeps macht über 60 Prozent des Oberarms aus; der Bizeps ist dagegen eher der kleinere Muskel.

Natürlich kann ich jetzt nicht gut beurteilen, ob das für dich ein gutes Resultat nach der zweimonatigen Trainingszeit ist, denn dafür hätte man wissen müssen, wie deine Anfangswerte waren. Heißt: War dein Oberarm bereits vorher schon gut in Form - und du hast nur 5 mm Umfang in zwei Monaten hinzugewonnen, wäre das ein Indiz für ein falsches Training. Wäre er jedoch um zwei bis drei Zentimeter gewachsen, dann bist du auf dem richtigen Weg.

Grundsätzlich: Finde dich bitte damit ab, dass Muskelwachstum endlich ist. Ein schlanker Mann mit geringem Körperfettanteil und normaler Körpergröße kann Oberarmumfänge von rund 43 cm nicht überschreiten. Tut er es doch, nimmt er dafür illegale Arzneimittel - und ist damit eigentlich nur ein Betrüger, aber kein Vorbild!

Bleib sauber - und weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Training!!

Der Bizeps ist wirklich gut aber achte bitte auf ein komplexes Training oft wird zu einseitig trainiert

Bizeps - dann muss der Trizeps gleich trainiert werden sonst drohen Dysbalancen

 Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten). 

Und die wichtigste Übung ist die Kniebeuge. Sie trainiert auch den Musculus glutaeus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken. 

Der große Gesäßmuskel ist ein großflächiger Muskel mit einem weitgefächerten Ursprung und kräftiger Ansatzsehne. Er gibt dem unteren Rücken die Stabilität die er auch braucht wenn man vorne Übungen macht. 

Ausgerechnet die wichtigste Übung trainiert halt keiner gerne, ist eben mühsam.

Ich persönlich mache gerne Kniebeugen - eine Ausnahme.

Alles Gute

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Normal. Kann man so aber nicht sagen..Wenn du davor zb. ein megalauch warst, hast du sehr krasse Ergebnisse für 2 Monate erzielt.

Lauch nicht unbedingt, aber es hat sich schon was getan.

0

Da man keinen vorher-nachher-Effekt sehen kann...ja, sieht ganz anständig aus.

Dankeschön:)

0

Was möchtest Du wissen?