Guter Beruf der Bundeswehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein guter Job als Soldat? Haha. 

Wohin willst du? Infanterie? Artillerie? oder zu den Grenadieren? 

Zur Luftwaffe? Zum Heer? Zur Marine?

Du kannst Scharfschütze werden, ja. Aber zuvor müsstest du schon minimum 2 Jahre gedient haben. Einfach mal so wirste kein Scharfschütze. Das ist alles nicht so einfach wie du es dir vorstellen willst. Du brauchst überdurchschnittliche Augen. Ein sehr (!) gutes Herzkreislaufsystem da du ja lange liegst in deiner Stellung. 

An die forderste Front kommst du so oder so als Infanterist. Infanteristen sind dazu da um an der Front zu kämpfen. Als spezialisierter Soldat..wenn du willst auch Mitglied der Spezialeinheiten bist du eben so eingesetzt wie in den Hollywood filmen. Ihr geht vielleicht mit vier Mann eine Deutsche Geisel befreien. Höchst riskant. KSK. KSM. Und so weiter..

Sicher hast du es als Scharfschütze auch nicht. Dein Visier kann dich verraten. Du hast KEINE Schutzweste an. Auch keinen Helm in deiner Stellung. Ein Treffer und du bist weg. Zudem setzt der Feind oft gegen Scharfschützen Panzerdruchbrechende Munition ein. Ist oft so. Da wird nur deine Erkennungsmarke helfen dich zu idendifizieren da du ja nur noch Hackfleisch bist am Ende.

Klingt hart..ist aber "normal". Wer zum Bund will muss wissen das es dort kein Kindergarten ist.  Man geht rein als Weichei und kommt heraus oder wird zum harten Kerl. 

Offizier wirst du mit Abitur. Aber als Feldwebel (realschule) kannst du sogar schon Ausbilder werden. In den Ausland kommst du als Soldat so oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grashopperchen
04.02.2017, 22:55

ja klar dass Scharfschütze nicht sicher ist weiß ich schon ... naja noch eine Frage wie siehts denn aus wenn man es dann als Scharfschütze oder Falldchirmjäger nicht schafft? Kann man sich dann eine andere/leichtere Verwendung suchen zB grenadier oder sowas? Bin jetzt körperlich nicht so schlecht aber meine Ausdauer lässt zu wünschen übrig und als Fallschirmjäger muss man ja wirklich kilometer Joggen...

0
Kommentar von Grashopperchen
04.02.2017, 22:58

und ich würde gerne zu Infanterie beim Heer... oder was genau ist die Artillerie?

0
Kommentar von Grashopperchen
05.02.2017, 10:32

weiß schon was des ist aber naja hab ja mal gehört dass n Panzer immer fahrendes Grab genannt wurde 😂 kp Artillerie ist eher nix für mich da kann man sich nicht selbst bewegen

0

Soldat sein ist ein Job, was du meinst sind Verwendungen.

Also ich weiß nicht genau was du willst. Willst du Mannschafter sein und den eher körperlichen Part übernehmen oder in der Hierachie immer weiter nach oben?

Es gibt auch noch viel mehr als das Heer. Marine und Luftwaffe bieten auch interessante Verwendungen.

Geh mal auf die Website der Bundeswehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grashopperchen
04.02.2017, 19:03

vielen dank Verwendungen ist mir nicht eingefallen 😂und hatte gerne eher körperlichen Part und weiß nicht ob man als Offizier da auch noch so mitten drin ist. Marine eher so gar nicht und Luftwaffe weiß ich nicht inwiefern man da etwas militärisches (außer Helikopter/Flugzeug fliegen)tun kann? Wäre natürlich unglaublich gerne Eurofighter Pilot... aber wenn man am Ende doch nicht genommen wird will ich nicht der sein der die Flugzeuge betankt...ist blöd formuliert aber ich hoffe sie wissen was ich meine ^^

0
Kommentar von Grashopperchen
04.02.2017, 19:07

auf deren website war ich auch schon finde mich da aber eher schlecht zu Recht weil es eben soo viele Möglichkeiten gibt 😂

0
Kommentar von Grashopperchen
04.02.2017, 21:44

vielen vielen Dank das war das worüber ich informiert werden wollte 👍😛 Danke des mit Karriere center geh ich auch dann hin aber ist ja noch mindestens 1 Jahr bis ich mein abi hab und dann vllt. noch ein jahr chillen 😂 hoffe daher ich hab noch n bissele zeit nochmal riesen Dankeschön 😘

0
Kommentar von Grashopperchen
04.02.2017, 21:46

aber ist des ein großer Unterschied vom Gehalt ob man Unteroffizier oder Feldwebel oder eben Offizier ist? Denn ich würde schon gern eher im Geschehen drin sein^^

0
Kommentar von Grashopperchen
04.02.2017, 22:01

keine Ahnung 1000-2000 Euro mehr im Monat

0

Was möchtest Du wissen?