Guter Beamer für Gaming und Heimkino?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, ich habe mich vor einer Woche auch mit dieser Frage auseinander gesetzt (guter Beamer? Etc.) Ich habe mir dann Schlussendlich den Acer H5380BD auf Amazon für ca. 400€ bestellt. Der Beamer hat eine Full HD Auflösung (1920x1080) und ein extrem scharfes Bild. Ich bin auch sehr beeindruckt von der Helligkeit, die ich auf 50/100 gestellt habe + eingeschalteten Eco-Modus. Der Kontrast/Farben sind sehr gut dargestellt. Ebenso ist er sehr leise und man hört ihn sogar kaum wenn man neben dran sitzt. Meiner Meinung nach einer der besten Beamer in dem Preis/Leistungs Verhältnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du vergessen - nicht ohne Kompromisse - und diese sind:

Selbst unter Verwendung einer dafür geeigneten Leinwand - Unscharfes Bild / falsche oder matte Fabgebung, kein Kontrast......

Der einzige Beamer, der mich je überzeugte, stand bei einem Kunden von mir in der Dachgeschosswohnung.

Ein Bild, wie ein Super HD-TV auf einer Wand, die war 4 x 2,80 m.

Entfernung Beamer  - Wand = 3 m.

Er sagte mir, er hätte an die 20.000 DM ! gekostet - wären heute also an die 10.000 €

Da es ca. 10 Jahre her ist, wäre möglich, das dieser Beamer jetzt günstiger ist. - Ob es noch was dazwischen gibt, weis ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein leistungsstarker Beamer für unter 1000€? Sehr schwierig ... ich würde mal bei Optoma schauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?