Guter Aufrüst PC für Gaming - habt Ihr eine Empfehlung?

3 Antworten

Was redest du da für ein Schabernack ?  Wir haben es leider spät, deswegen beschränke ich mich auf das wesentliche und erspare dir das meiste.

Regel Nummer 1:  3 GHZ sind nicht 3 GHZ. Wie schnell 3Ghz wirklich sind, wird von der Architektur des Prozessors bestimmt.  Da AMD nur Mist produziert hat sind 4Ghz bei einem AMD Prozessor so schnell wie 3 Ghz bei einem Intel Prozessor. Ein grober Vergleich ;)

Nach deiner Theorie wäre ein Phenom X4 965 mit 3.4 ( oder 3.5 ? weiß ich jetzt nicht ) genauso schnell wie ein Core i5 4460 mit ebenfalls 3.4 ( Beispiel,  der 4460 hat nur 3.2 ca ). Dann hätten wir alle einen Phenom x4 für 70 Euro anstelle einen i5.

Regel Nummer 2:

Moderne Grafikkarten brauchen 145 bis 180 Watt ( High End Grafikkarten ) oder bis maximal 250 Watt ( Ich nenne jene Grafikkarten einfach mal Super High End, GTX 980ti z.B. )

Ein Prozessor brauch 80~ Intel bis 125 Watt ( FX 8350 AMD )

Spätestens jetzt wirst du checken wie schwachsinnig 600 Watt eigentlich sind ;)

Regel Nummer 3:

Mehr als 8 GB RAM ist aktuell noch quatsch, der Markt wird sich noch für viele viele viele Jahre an 8GB RAM orientieren, brauchen heutige Spiele doch ( inklusive Windows ) gerade mal 6GB. Der Sprung von 6 auf 7 wird noch so lange dauern, dass bis dato DDR4 zu bezahlbaren Preisen vertrieben wird und dein Rechner dann auch schon wahrscheinlich von dir abermals aufgerüstet wurde mit DDR4.

Regel Nummer 4:

Um Preise zu sparen, würde ich die Teile alle gebraucht kaufen. Die meisten Artikel im Internet sind meistens nur 2 Jahre alt ( wenn die Komponente selbst alt ist, entsprechend älter ). 2 Jahre  sind nichts - besonders bei Mainboards,Prozessoren und Grafikkarten.

Ein gutes gebrauchtes Mainboard kriegst du für 60-75 Euro. Ein i5 kannst du dir Neu für 180~ Euro kaufen ( 4460 z.B. ). Bei Ebay habe ich spontan nichts gefunden, ansonsten einen FX 8350 kaufen ( auch wenn der ohne OC ziemlich schlecht ist ).

http://www.ebay.de/itm/Aufrust-Bundle-AMD-Bulldozer-FX-8350-8x4-20GHz-Mainboard-MSI-970-Gaming-/381029530474?hash=item58b7213b6a:g:NS4AAOSwajVUR3Tv

Das hier z.B.

Ein gebrauchtes Netzteil von BeQuiet kriegst du nachgeworfen für 50 Euro, die sind dann meistens 2.5 bis 3 Jahre alt. Werden noch weitere 3 Jahre halten.

Wobei man bei BeQuiet die L6 / L8 reihe meiden sollte, falls man irgendwann vorhat eine stärkere grafikkarte einzubauen.

0
@HenrikHD

Das hängt doch nicht von der Baureihe hab, sondern von den Reserven, die man dazukauft. Diese sind leicht nachzulesen.

0

Zu dem 4x3,4 sei schlechter als 8x4,0 weiß ich schon das der intel genauso gut sein kann mit niedrigeren Zahlen, aber ich weiß halt eben nicht wie man das vergleichen soll. 

Würde es auch passen wenn ich mir einfach den PC kaufe:

(Sorry schonmal aber ich darf keinen Link schicken wegen Spam Schutz ._.)

Mainboard: USB 3.0 (Sockel AM3+)


Prozessor: AMD FX 8350 - Black Edition - 8 x 4,0 GHz

8GB Arbeitsspeicher

Grafik: Radeon HD3000 - 1GB (onBoard)


Netzteil: 720W

Alles für 390€

Könnte mir den selben PC, aber mit 16GB Ram, für 430€ holen.







0
@IDerasix

Weißt du woran du ein schlechtes Netzteil erkennst ? Wenn du Geräte angedreht bekommst die ( in deinem Beispiel) 720 Watt haben, aber nur 40-50 Euro kosten.  Ein 720 Watt Netzteil kostet doppelt so viel.

Du musst echt besser aufpassen was für Netzteile du nimmst, dass ist aus meiner Sicht das wichtigste Bauteil in einem Computer. Lass mal den ganzen Rest alles Schrott sein, damit kann man prima Leben. Aber ein Netzteil von minderer Qualität willst du garantiert nicht im Rechner haben. Es gibt kein schlechteres Gefühl als ein kaputtes Netzteil im Gehäuse und der Ungewissheit, ob noch mehr dabei hinüber gegangen ist ;)

( von unstabilen Spannungen und unzureichender Effizienz spreche ich jetzt mal nicht )

Deshalb : Kauf dir ein gebrauchtes, dafür gutes Netzteil für wenig Geld bei Ebay. Da werden Netzteile die OVP 100 Euro kosten für 50% verkauft ;) lass die mal 2-3 Jahre alt sein, für ein gutes Netzteil ist das nichts.

Nochmal zu deinem Prozessor:

Du verstehst das immer noch nicht oder ? ALLE AMD PROZESSOREN die es derzeit auf dem Markt gibt, sind keine Konkurrenz zu Intel. Doch der wirklich schäbige Punkt kommt erst jetzt : Du kannst mit einem FX 8350 viele Spiele nicht laggfrei genießen, es ist schlichweg zu wenig Rechenleistung vorhanden, denn Spiele nutzen eben nur 4 Kerne ( auch wenn der Trend zu mehr geht, dem Folgen  allerdings nicht alle Tripple A Titel )

Und bis der FX 8350 wenigstens "ok" in der Performence ist, müssen alle 8 Kerne ausgelastet werden. Sonst ist von der eh nur mittelmäßigen Performence nur 50% auf der Straße.

Der IPC besagt, wie viele Aufgaben ein Prozessor in einem Taktzyklus berechnen kann, dadurch ergibt sich die Effizienz, wie viel von einem Mhz genutzt werden kann. Hier ist AMD einfach grottig, weshalb Intels CPUs bei korrekter Auslastung in Spielen  nur 2 Ghz brauchen um noch mehr als genug Leistung zu bringen. 

Willst du ein mieses Beispiel:

Der FX 9590 hat im Turbo 5 Ghz auf allen Kernen, meinst du der würde in Gaming Benchmarks weit vorne liegen ? Ein i5 4570 mit 3.2 Ghz hat nur 7 FPS weniger,  jetzt hast du auch eine Vorstellung davon wie schlecht AMD ist ;)

1

Du hast 450€ und die Grafikkarte fällt bereits weg.

Also würde ich sagen
Intel Xeon E3 1231v3
B85 Board
8 GB Crucial Ballistix Sport DDR3 -1600
1 TB HDD.( ich kann dir seagate empfehlen, sind nicht leise, sind nocht die schnellsten aber sind zuverlässig.)
X Beliebiges 500W netzteil (kein Bequiet L6/L8, kein Chinaböller!)
X beliebiges Gehäuse

Ganz ehrlich google agando shop da sind gute sachen dabei und du musst nix zsm bauen :)

die haben super Prozessoren: der Pentium MMX ist gerade im Angebot 233MHz ZUSCHLAGEN!!!

0

WAS 223 MHZ??? GEIL ALTER DIREKT 5x EINBAUEN

0

Minecraft Fehler, zu wenig FPS?

Ich habe mir letztens einen PC gebaut. Verbaut sind 16GB Cl15 3000MHZ Ram, ein 2700 Prozessor, mit bis zu 4,1 GHz, sofern OC läuft und eine rx580 von Gigabyte.

Vorher hatte ich einen Laptop mit 2 Kernen, 4 Threads, und nicht einmal 3 GHz Takt.

Ich hatte das Problem vorher bei einer Nvidia Karte, da musste ich den "Nvidia Hochleistungsprozessor" aktivieren, danach lief Minecraft. Aber mit der Radeon Software funktioniert das leider nicht. Ich hatte 8gb Ram zugewiesen, eine interne Grafikkarte hab ich nicht, Java ist installiert, Optifine läuft, Labymod ist installiert, kein aufwendiges Pack ist drinnen. Ich finde keinen Fehler. :/

Und sobald ich einen Shader aktiviere, gehen die FPS auf 14 runter.

Zum Vergleich, CS:GO läuft auf den höchsten Settings mit 300 FPS, BO4 läuft auch ohne jegliches Problem.

Würde mich über Hilfe freuen. :)

...zur Frage

Zu wenig fps für fortnite?

Habe dauerhaft laggs in fortnite. Hab einen i5-4590 und eine r9 280 Dual-x oc

...zur Frage

Minecraft Modpack laggt trotz mehr als ausreichend FPS?

Hallo, ich habe mir neulich das Minecraft Modpack "Bevo Tech Pack" + Optifine installiert. Doch trotz meiner PC Hardware. (CPU: I5 4690, GrKa: Radeon R9 280 und 8GB RAM) habe ich laggs. Aber wenn ich F3 drücke werden immer 80-100 FPS angezeigt obwohl es laggt als wären es nur 10 FPS. Ich habe schon jegliche Einstellungen ausprobiert, doch leider ohne Erfolg. Am RAM kann es nicht liegen da ich mehr als 4GB Minecraft hinzugefügt habe. Vielleicht könnt ihr mir sagen waren es liegt. PS: Java ist auf neuster Version.

...zur Frage

GTA 5 Grafik drops?

Mein Computer hat folgende Daten: Windows 10 i7-3770 CPU 3.40 ghz,3401 MHz 8 Kern 16 GB RAM AMD Radeon R9 200 Series 3 GB 2 Terabyte HDD Festplatte

Ich habe GTA 5 online sonst mit sehr hohen Einstellungen V-Sync an, auch in hektischen Situationen mit 63 FPS gespielt ab und zu mal auf 58 aber tiefer nicht.

Seit ein paar Tagen bekomme ich FPS drops von bis zu 35 FPS wenn viele Autos in der Nähe rumfahren viele Fußgänger auf den Straßen sind oder ich mit einem Flugzeug Kampfjet durch die Gegend fliege.

Woran könnte es liegen ich habe nichts verändert keine Updates gemacht, die die Treiber sind auf dem neuesten Stand.

...zur Frage

Radeon R9 280 Treiber

Weiß einer wo man den Treiber für Die Radeon R9 280 herbekommt?

und noch ne frage. ich habe die Saphire Radeon R9 280 und im geräte manager steht das:

ist das normal?

...zur Frage

cs:go plötzlich deutlich weniger FPS?

Zocke schon 1 Monat auf einem neuen Rechner cs:go und hatte eigentlich immer so um die 170 bis zu 200 FPS im Wettkampf. Doch seit 2 Wochen habe ich plötzlich nur noch 40 bis 60 FPS. Ohne das ich irgendwas geändert habe!!

Mein System:

AMD Radeon R9 390 Series AMD FX-6300 Six-Core Processor 3.50 GHz 8 GB RAM

Bevor jetzt kommt "mit diesem Prozessor oder so kein wunder" wie gesagt hatte sonst auch um die 170-200 FPS!!

Was kann ich tun?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?