4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach mal aus ließen ein ließ und dann passt es eher.

Finde, es liest sich nicht schön - aber es wird sicher anderen gefallen. Es ist zu durcheinander, zu wenig beschrieben, zu hektisch, kein Plot. Es fesselt mich einfach nicht.

Okay, danke für den Tipp :)

0
@JKathi

Kein Problem. Ich würde an deiner Stelle ein wenig mehr "drumherum" schreiben. Da fehlen Beschreibungen, wie was aussieht. Übertriebenes Beispiel: Die alten Karl May Bücher... elend lange Beschreibungen der Landschaft, Bäume und am liebsten jeder Grasflächen. So nicht - aber schon etwas mehr.

Und was mir auffiel: Du steigst mittendrin ein. Das bedeutet, dass du den Anfang irgendwann in die Mitte schieben musst. Denk dran und vergiß es nicht.

0
@SebKar

Ist mir jetzt auch eingefallen, beim dritten Lesen, danke!

Ich weiß, werde ich nicht vergessen :)! Nochmals danke!

0

Also ich hätte durchaus weitergelesen, das hat was. Die paar Tippfehler darin habe ich - gar nicht - gesehen. Es kommt darauf an, wie es jetzt weitergeht - es soll ja ein ganzes Buch werden. Sag mir doch bitte Bescheid, wenn Du vor hast den Rest auch dort einzustellen, dann schaue ich noch mal vorbei.

Ich weiß, ich hab es jetzt nur schnell reingegeben xD ^^

Ich habe einen komischen Schreibstil :)

0

ich finde es bis jetzt richtig gut! sag mir doch bitte wie du es weiter geschrieben hast, würde mich sehr interessieren!

Guter Kriminalroman?

Hey :) Ich habe momentan irgendwie Lust darauf, einen Krimi zu lesen. Ich hab noch nie wirklich einen richtigen Kriminalroman gelesen. Gerne würde ich mit einem richtigen Cliche-Krimi anfangen. Also einer bei dem am Anfang jemand ermordet/vergewaltigt/entführt wird und man während dem Lesen herausfinden kann, wer von den Charakteren der Täter ist und dann am Ende eine überraschende Auflösung. Kennt jemand ein solches Buch? :D

Vielen Dank :)

...zur Frage

Wie findet ihr diese Fantasy Buch Idee?

Hi Leute, ich bin MrBlobFisch und hab vor eine Prosa auf Fanfiktion.de zu veröffentlichen und wollte wissen, wie ihr die Idee findet.

Dunkle Magier vs "Helle Magier". Die dunklen Magier sind im Wald, die hellen Magier auf der anderen Seite. Zwischen ihnen befindet sich ein Strich, der nicht übertreten werden darf, weil sie sonst in viele Teile zerfallen. Ein paar der hellen Magier beschließen sich einen Bunker unter der Erde zu bauen uns Pläne zu schmieden um zu den Gegner zu kommen. Die dunklen haben einen und die hellen haben einen sehr besonderen Artefakt, der zerstört werden muss, bevor die dunklen oder auch die hellen Magier getötet werden können. Nebenbei befindet sich die Geschichte im Jahre 1950, wo es noch keine richtige Technik gab.

Jetzt will ich eure Meinung dazu wissen!

...zur Frage

Wie bekomme ich Motivation, mein Buch weiter zu schreiben?

Ich schreibe momentan an einem Roman - die Hälfte habe ich schon geschafft - aber ich verliere langsam die Motivation. Hat jemand Tipps?

xx Joli

...zur Frage

Wie schreibe ich ein Buch über meinen Vater?

Mein Vater, geboren Anfang des Zweiten Weltkriegs, hat viel erlebt. Ich möchte seine Geschichten und Sichtweisen aus seiner Kindheit und seinen Berufsjahren in einem Buch niederschreiben. Dafür reden wir viel, ich zeichne die Gespräche auf.

Meine Frage: In welcher Erzählweise könnte das Buch erscheinen?

Die Ich-Form wäre denkbar. Nicht alle Geschichten sind aber von übergeordnetem Interesse, manche erzählen einfach seinen Lebensweg. Da scheint mir die Ich-Form stellenweise etwas abgehoben.

Was wäre noch denkbar?

Das Buch soll für ihn und Familienangehörige erscheinen.

Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Vampir Chat?

Hallo ich suche nach einem guten und interessanten Vampir Chat, als Anregung für mein Buch. Und wenn wir schon mal dabei sind vlt. auch für mein anderes Buch einen Chat (oder was anderes) über Zauberer/Hexen/Zauberei ^^

Vielen Dank schon mal im voraus <3

...zur Frage

OpenOffice Normseite für Roman, vergleichbare in Länge mit fertigem Buch?

Ich nutze für meinen Roman die Download-Normseite für OpenOffice. (Hier zu finden: http://templates.openoffice.org/de/template/normseite ) Ich habe mir festgesetzt dass das Buch nicht größer als 300 Seiten sein soll. Wenn ich auf der Normsetie mit diesen EInstellungen (Palatino Linotype als Schrift und 11 als größe) 300 Seiten fertig habe, sind das dann im fertigen Buch auch 300 seiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?