Guter abnehmplan Ernährung?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also auf jeden Fall fettreduzierte Sachen. Auf den Produkten steht dann immer drauf z.B 30 % weniger Fett. 

Joguhrt mit Früchten (frische Früchte)

Gemüse (nicht so viel Obst)

Käse 

Aber das Beste Mittel ist, trinke kein Saft oder so was sondern nur Wasser. Das ist wirklich ausschlaggebend. Glaub mir.

Vielen Dank:)

0
@Medina8

Gerne. Kriege ich den Stern ? Ich habe nämlich noch nie einen bekommen. 

0

Kartoffeln haben nur 70 kcal pro 100g & sind sehr sättigend :)
Reis oder Vollkornnudeln/ Vollkornbrot sind auch gut, verzichte auf weissmehl, steig auf vollkorn um & versuche mal auf Süßigkeiten zu verzichten, eher obst & gemüse zu essen. Liebe Grüße

Es kommt nur auf die Kalorienbilanz ein, du kannst dir bei nem verbrauch von 2500kcal nur 2000kcal essen, die kannst du wie du willst zu dir nehmen, kannst dir rein theoretisch 4 tafeln schokolade rein ballern aber auch gesund, mit Fleisch, gemüse, magerquark, p.s. man braucht nicht auf fette und oder kohlenhydrate verzichten und falls du trainierst oder so deck dein eiweiß damit die muggis bleiben;)

Mein Mann und ich haben unsere Ernährung umgestellt und essen nun mehr Gemüse und Obst. Beides mixen wir zu grünen Smoothies, die uns sehr gut schmecken und lange satt halten.

So konnte mein Mann schon über elf Kilo abnehmen.

Respekt! Werde ich auch probieren ^^ vielen Dank.

0

Hey:-)
Mein Bruder hat jetzt in 11 Wochen 18 Kilo runter.
Er isst morgens meist nur Rühreier mit Speck, mittags dann Bohnen, Erbsen, Eier, und sowas :)

Er verzichtet halt komplett auf Kohlenhydrate und Fast Food :)

Er nimmt jetzt zwar nicht "extrem schnell" ab, aber dafür gesund.

Soweit ich weiß macht er auch täglich Sport, aber nicht jeden Tag , sondern glaub ich 1x in der Woche:) lg.

Reife Leistung von deinem Bruder aufjedenfall!^^

0

"täglich Sport, aber nicht jeden Tag , sondern glaub ich 1x in der Woche"😂😂😂😂😂😂😂

0

Medina danke:)

Und ja täglich Sport, 1 x in der Woche ist Täglich.

Besser einmal in der Woche als garkein Sport.

0

täglich bedeutet jeden Tag :D

0

1 mal die Woche ist wöchentlich ^^

0

Man kann auch täglich dazu sagen 😂 is ja jz auch egal

0

Wenn du Abnhemen willst ist es einfach nur wichtig das du nicht über dein Kcal Defizit kommst. Wenn du darauf achtest kannst du Essen was du willst.

Trotzdem hier ein paar Vorschläge:

- Obstsalat mit Joghurt

- Vollkornbrot mit Avocado / Pute/ Quark / Ei

- Salat mit Zutaten deiner Wahl

- Gemüse Pfanne

- Gemischte Pfanne ( Zb gemüse, Hähnchen und Reis)

- Selbstgemachte Pommes mit Selbstgemachten Hamburgern

Nur ganz wenige Ideen auf die schnelle

Wäre Schwarzbrot auch okay? Ich persöhnlich bin ja so ein Brotesser :D

0

Hallo! Und warum?? Du liegst doch eh schon unter dem Idealgewicht. 

Viele Mädchen entwickeln da oft ein Denken dass sich nicht mehr an objektiver Attraktivität orientiert. Und - viel schlimmer  : Auch nicht an der Gesundheit. Und leider ist dann auch der Weg in die Magersucht nicht mehr weit. 

Alles Gute.

Sagst du bitte erstmal Alter, Größe und Gewicht?

Alter, Grösse, Gewicht, Geschlecht?

hauptsächlich Obst, Gemüse und reis.

Wirklich Reis? Ich dachte das wären zu viele Kohlenhydrate..

0

Ich esse auch High Carb, sprich ich nehme über 80% meiner Energie über Kohlenhydrate auf. Kohlenhydrate reduzieren ist nicht die einzige Möglichkeit, abzunehmen, auch wenn die meisten Leute das glauben. :)

0

Ich liebe Kohlenhydrate sehr! Vorallem Nüsse, Reis, Nudeln usw. Wie macht man diese Ernährungsumstellung? Könntest du mir eventuell mehr davon erzählen was man machen muss? Ich habe mit low carb zwar gut abgenommen, jedoch wegen der wenigen Kohlenhydrate die ich zu mir nahm, wurde ich immer schwach usw.. wäre toll wenn ich mehr Kohlenhydrate essen darf und dabei auch abnehme! Ich Bitte um eine Antwort!:)

0
@Medina8

Ich finde es cool, dass du da so offen bist ^^ Mir geht es genauso, ohne Obst könnte ich mir ein Leben nicht mehr vorstellen, Obst ist seit 3-4 Monaten mein Ersatz für Schokomüsli, das ich früher in Massen verzehrt habe.

Wenn du dich über eine High Carb Ernährung zum Abnehmen (evtl. auch vegan, ich mache es vegan und kann damit gute Erfolge erzielen, ob du vegan/vegetarisch essen möchtest ist natürlich komplett dir überlassen ^^) informieren möchtest, kannst du:

-YouTube Videos schauen, z.B. das Video von Karl Ess "Mach doch einfach mal HIGH CARB LOW FAT" und suche nach weiteren Videos mit Suchbegriffen wie "High Carb abnehmen".

-Bücher, z.B. "Die High-Carb-Diät - Abnehmen mit den richtigen Kohlenhydraten" von John McDougall oder "Die 80/10/10 High-Carb-Diät" von Douglas Graham. Bei Büchern gibt es den Vorteil, dass dir alles an Informationen gegeben wird, was du brauchst. So kannst du vorbeugen, dass du dich zu wenig informierst und dann anfängst Nährstoffe auszulassen indem du zu unausgewogen isst. Mit so einem Buch kann man super starten. Übrigens sind die beiden genannten Bücher für vegeratische/vegane/rohvegane Ernährung gedacht, falls du also unbedingt Fleisch essen möchtest, werden diese wahrscheinlich nicht unbedingt passen ^^

0

Vielen Dank! Ich werde so schnell wie möglich versuchen mit dieser Ernährung Ziele zu erreichen!^^

0

Was möchtest Du wissen?