2 Antworten

du solltest lieber etwas drauflegen und den i5 6500 nehmen (500mhz mehr grundtakt)

außerdem hat das gehäuse nur 1 lüfter, das ist zu wenig, für 5€ mehr gibs das gleiche auch mit 2 lüftern

und dein mainboard bietet nur 2 ram slots, falls du aufrüsten willst musste beide riegel austauschen

der rest ist in ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhilFen
20.02.2016, 14:14

Leider muss noch n CPU Lüfter + Windows + DVD Laufwerk dabei sein, deswegen gibt es keine Möglichkeit mehr auszugeben. :/ Deswegen ja die Frage ob AMD vielleicht nicht doch sinnvoller ist. (weil billiger) 

0
Kommentar von PhilFen
20.02.2016, 14:31

Ja also so maximal 700 wären verfügbar. Aber 650 eigentlich das absolute Maximum für den Rechner. Das heißt das läuft wahrscheinlich auf nen boxed Kühler raus.

0

Ich rate dir ab jetzt nen Rechner zu holen, warte lieber bis Ende des Jahres, denn dann ist die neue Generation der Gpus und Cpus raus und die älteren Cpus werden günstiger. Aber es sieht gut aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhilFen
20.02.2016, 14:12

Danke für die Antwort.

Ich persönlich würde jetzt auch keinen Rechner kaufen, ich selber habe schon einen (deutlich besseren), ich stell den nur für jemanden zusammen, den ich davon abhalten muss nen fertig PC zu kaufen :) Aber ich denke bis Kaby Lake und Zen draußen sind vergeht zu viel Zeit und so nen großen Performance Boost bringen die denke ich eher nicht. Deswegen jetzt so. Vielleicht warte ich noch bis Polaris.

0

Was möchtest Du wissen?