Guten UKW-verstärker?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also - du hast eine Dachantenne - z. B. 

http://www.ebay.de/itm/like/291800637412?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true

und möchtest das Signal in ein Sat-Signal einschleußen:

http://www.ebay.de/itm/Einschleusweiche-Einspeiseweiche-SAT-UHF-VHF-UKW-Weiche-SCHNELLER-BRIEFVERSAND-/181024191791

dann solltest du wissen das der Verstärker so nah wie nur möglich an der Antenne sitzen muss, sonst verstärkst du nur das Rauschen mit. Quasi wie ein kleines Bier das nur aus Schaum besteht zum großen Bier mit viel Schaum gemacht. 

https://www.technik-profis.de/spaun-vfm-25-f-antennenverstaerker.html?utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_campaign=&utm_content=Spaun&utm_term=4040326102022&gclid=COCV_5f5680CFQoW0wodqRYCNg

Ggf. lohnt es sich den Multiswitch zu tauschen, falls vorhanden. Dann hast du auf allen Sat-Anschlüssen UKW mit drauf:

https://www.cyberport.de/?DEEP=CC05-104&APID=117&wt_cc2=sea_pla_B&gclid=CM6nwLj5680CFSQW0wodg6kK3Q

ElamoMichi 15.07.2016, 11:47

Danke für die Antwort.

Ich hab mir vor einiger Zeit eine größere Zimmerantenne gekauft, die würd ich als erstes ausprobieren, falls das Signal zu schwach ist, muss ich mich nach einer außenantenne umsehen.

Ich möchte in das Kabel wo das Satsignal läuft UKW einspeisen.

An so einen Verstärker wie du mir vorgeschlagen hast, hab ich auch gedacht.

Einen Multiswitch haben wir nicht, der LNB erfüllt die Aufgabe des Multiswitsch. Da wir nur in ein Kabel UKW einspeisen wollen, reicht die Weiche völlig aus.

0

In Elektronikläden gibt es meistens zahlreiche Verstärker. Du brauchst einen, der den entsprechenden Frequenzbereich verstärkt, also für UKW FM 86 bis ca. 110 MHz.  Wenn Du DVB-T noch dabei haben willst, dürfte das auch nicht schwer sein einen passenden Verstärker zu finden. Zu hohe Verstärkung kann zu Problemen führen. Eventuell brauchst Du für sehr starke Ortssender einen abstimmbaren Sperrkreis.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

ElamoMichi 15.07.2016, 12:46

DVB-T brauch ich nicht, ich möcht nur UKW, für meinen Radio einspeisen.

0

Einspeisen? Da bräuchtest du einen Modulator. Ein Verstärker bräuchtest du wenn du das Signal von der Satellitenschüssel benutzt und da draus dann halt deine Musik hörst

Du kannst nicht nur die UKW Freauenzen verstärken sondern nur das gesammte Signal,und wie willst Du das trennen,oder anders gefragt über eine Leitung einspeisen?Es gibt keinen UKW Verstärker,es gibt Signalverstärker,in Deinem Fall würde auch das Satsignal verstärkt werden,und die Spannungsversorgung zum LNB würde da erhebliche Probleme verursachen,das was Du da vor hast funktioniert nicht!

ElamoMichi 15.07.2016, 11:39

Das ist ohne Probleme möglich, über eine SAT-UKW Einspeiseweiche. Fast jede normale SAT-Dose kann SAT, DVB-T und UKW trennen. Da es unterschiedliche Frequenzen sind können sie über ein Koaxialkabel laufen und stören sich noch nicht mal dabei.

Es gibt bei Amazon haufenweise UKW Verstärker.

Außerdem häng ich eine entsprechende weiche rein, über die ich das UKW Signal einspeise, dadurch verstärke ich nicht das Satsignal. Das würde ich dann machen, wenn ich den Verstärker direkt rein hänge.

Ich möchte aber nur das UKW Signal verstärken, damit der Pegel unten nicht zu klein ist.

0

Was möchtest Du wissen?