Guten Tag,und zwar wäre meine frage , wie werde ich Fitness Trainer , muss ich zuerst eine Ausbildung machen oder reichen die Lizenzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

du solltest eine gute Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz machen, um in einem Studio als Fitnesstrainer zu arbeiten. Im Ruhrgebiet kannst du die Ausbildung machen bei https://www.akademie-sport-gesundheit.de/ausbildung-fitnesstrainer-b-lizenz.html
Ich kann dir diese Akademie wärmstens empfehlen, weil mein Freund damals seine Ausbildung bei dieser Akademie in Hamburg gemacht hat. Ich weiß aber, dass du die Ausbildung auch im Fernlehrgang machen kannst, z.B. bei http://www.ils.de/fernkurse/persoenlichkeitsbildung-gesundheit/heilverfahren-praevention/fitnesscoach/

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz darauf an, was Du damit machen möchtest. Um in einem Fitness-Studio als Trainer genommen zu werden, braucht man bei Billigketten nicht sehr viel. Bei uns haben sie zum Beispiel mal so nen jungen Kerl mit 24 Jahren, der bei der Bundeswehr war, eingestellt.

Wenn Du allerdings in etwas gehobeneren Ecken arbeiten möchtest, solltest Du die Lizenz-Scheine machen. Die sind aber nicht ganz so einfach und kosten auch ganz schön. Damit bist Du dann auch offiziell anerkannt und geprüft. Das ist für alle "seriösen" Arbeitsplätze dann eben Voraussetzung. Es gibt, glaube ich, 3 Lizenzen, die man nacheinander machen kann. Da ist Platz nach oben.

Es gibt aber auch viele "freiberuflichen" Trainer, die sich das eben selber beigebracht haben. Ein guter Freund von mir arbeitet nebenher als Trainer, hat aber eine Physiotherapeuten-Ausbildung gemacht. Kommt eben immer darauf an, um was es einem geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FabianSport
05.06.2016, 18:53

Weißt du vielleicht wo man am besten die Lizenzen machen kann ? Wohne in Hagen , das ist in der Nähe von Dortmund

0
Kommentar von FabianSport
05.06.2016, 18:59

Okay Trotzdem Danke

0

Was möchtest Du wissen?