Guten Tag,!Seit! meiner neuen RAM (KINGSTON HYPER X BEAST 2x 8GB) funktioniert das WLan (TP-Link Stick) am PC nicht mehr. Kann mir bitte jemand helfen. Danke?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ungewöhnliches Problem, aber nicht undenkbar, dass es einen Zusammenhang mit der Speichererweiterung gibt, wobei die Probleme wahrscheinlich nicht an einer Inkompatibilität zwischen WLAN-Stick und Speicher an sich liegen, sondern eher daran, dass der Treiber bei mehr verfügbarem Speicher in einen anderen Speicherbereich geladen wird, ist aber nur eine Vermutung.

Du könntest mal versuchen, ob es an einem anderen USB-Anschluss funktioniert (halte ich aber nicht für sehr wahrscheinlich).

Wenn das nicht funktioniert, könntest du mal schauen, ob die in folgendem Artikel genannten Maßnahmen etwas bewirken. Denke aber daran, von den jeweiligen Dateien eine Sicherheitskopie zu machen, bevor Du etwas änderst:

http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1043


Notfalls mal einen anderen WLAN-Stick probieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fabo1747 08.02.2016, 17:13

bei einem anderen USB Anschluss habe ich es auch probiert und es hat nicht funktioniert. Komischerweise als ich 2 TP Link Sticks der gleichen Art eingesteckt hatte ging es für kurze Zeit (etwa 5 min) doch danach das selbe Problem.

0

Der Ram und der USB-Stick haben eigentlich nichts miteinander zu tun.

Ich wette dass das Problem weiter besteht wenn Du wieder den alten RAM einbaust.

Vielleicht hast du versehentlich beim Einbau der Ram-Riegel den Stecker des USB-Ports vom Board abgezogen? In diesem Falle würde der Stick allerdings gar nicht mehr erkannt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fabo1747 08.02.2016, 16:34

Leider falsch gewettet ;)

Ich habe bereits die alten RAM wieder verbaut und es funktioniert wieder. Allerdings möchte ich die neuen RAM verwenden.

0

es kann sein dass die beiden teile nicht kompatibel sind,da bringt die software gar nichts,entweder wieder den alten ram rein oder neuen tp-link stick rein oder halt lan verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DasPigi 08.02.2016, 16:14

Was du gesagt hast ist einfach nur Falsch.

0
AlderMoo 08.02.2016, 16:37

Wenn das der Fall wäre, würde der Rechner nur ein DIMM erkennen oder gar keines. Von daher ist das eher nicht die richtige Lösung.

0
Fabo1747 08.02.2016, 17:08

auch ein anderer TP Link Stick der gleichen Art bringt nichts, habe ich bereits probiert

0

Das kling höchst komisch! Aber manschmal gibt es bei Computern schon komische Sachen.

Stecke mal den alten RAM wieder rein. Geht der WLAN Stick dann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fabo1747 08.02.2016, 16:36

Wenn ich die alten RAM einstecke funktioniert das Wlan wieder.

0

Der RAM ist unabhängig von dem Tpwlanstick Treiber daher würde ich dir empfehlen den Treiber neu zu installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fabo1747 08.02.2016, 16:32

Die Treiber des Sticks habe ich bereits mehrmals neu installiert

0
asdundab 08.02.2016, 16:38
@Fabo1747

Dann würde ich ehrlich gesagt einen neuen WLAN Stick kaufen (kosten ja nicht die Welt), am Besten im Inet, da kannst du ihn binnen 14 Tagen (incl. Widerruf!) zurückschicken, falls es nicht klappt.

0
Fabo1747 08.02.2016, 17:06
@asdundab

ich hab den von meinem Bruder probiert der eingetlich das selbe Produkt ist und auch neu installiert usw und funktioniert immer noch nicht..

0

Ganz dumme Idee: die meisten Notebooks und auch einige PCs haben kleine Kippschalter, zum An- und Ausschalten des Wlans. Vielleicht hast du diesen beim Einbau betätigt, so dass gerade dein WLAN-Netzwerkadapter deaktiviert ist? Oder es befindet sich direkt am Stick so ein Schalter?

War der Stick eingesteckt, als du deine neuen RAMs eingebaut hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
asdundab 08.02.2016, 16:31

Genau, er hat einen Stick, weil sein "Laptop" eien WLAN Adapter eingebaut hat

0

Das RAM hat damit nichts zu tun. Was sagen die Logs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LemyDanger57 08.02.2016, 16:39

Warum sollte der RAM nichts damit zu tun haben? Nach Aussage des Fragestellers funktioniert es ja mit dem alten RAM.

0
AlderMoo 08.02.2016, 16:42
@LemyDanger57

Dann erklär doch uns Dummen mal, wie WLAN-Stick und RAM-DIMMs zusammenhängen.

0
Fabo1747 08.02.2016, 17:04

hab nochmals probiert mit den neuen und den alten und tatsächlich funktioniert das Internet nur mit den alten RAM

0
AlderMoo 08.02.2016, 20:29
@Fabo1747

Hast Du schonmal in den Logs nachgesehen? Das sollte aufzuklären sein.

0

Was möchtest Du wissen?