Guten Tag zusammen, ich möchte gerne die Schule Abbrechen da ich es für recht unnötig halte?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du den Job eh erst im September 2017 bekommst, dann verstehe ich nicht, warum du das Abi nicht erst fertig machst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dzago
29.10.2016, 21:16

Bin ja erst in der unter Stufe deswegen macht es doch nicht viel  sinn oder kann ich damit was anfangen. 

0

Warte, bis Du 18 bist, dann darfst Du die Schule abbrechen. Es macht keinen Sinn, weiter zu machen, wenn Du Dich nur quälst.

Der Sohn meiner Freundin hat das auch gemacht.Er hat dann mit, glaub ich, 20 Jahren weitergemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dzago
29.10.2016, 21:20

Danke schön mehr wollte ich nicht wissen ! :) Zudem seh ich es eher als fehlschritt als ein Rückschritt da in denn nächsten Jahren alles Nachgeholt wird, nur eben in die richtige Richtung die ich für mich gefunden habe ! :) 

0

Mindestens noch fürs Fachabi solltest du durchhaltevermögen haben .Du hast noch so viele arbeitsjahre vor dir aber schule ist nur einmal vergeig es dir nicht.sicher dich ab ..lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dzago
29.10.2016, 21:23

Vielen dank für die Sorgen. aber hab es in einem anderen Kommentar bereits schon genauer erläutert wie die sache tatsächlich ist ! :)

0

Je nach Bundesland hast Du noch Berufsschulpflicht und schießt Dir damit ins eigene Bein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie mein Vorredner schon sagte, bist du noch Berufschulpflichtig, da bleibt dir nur die Möglichkeit entweder gleich eine Arbeit anzunehmen, aber ich glaube, selbst dann musst du nebenbei noch eine Schule besuchen oder aber dich krank schreiben zu lassen.

Als guten Rat möchte ich dir aber noch mitgeben, dass ich denke, dass du das irgendwann bereuen wirst. Ich habe mein Abitur auch abgebrochen und jetzt beiß ich mir deswegen selbst in den A****, also bleib doch einfach noch bis Januar und dann ist doch eh fast das halbe Jahr rum :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dzago
29.10.2016, 16:06

Also erstmal danke für die schnellen Antworten  dabei hab ich vergessen Anzumerken das ich zuezeit in der Unterstufe bin also sprich das Fachabitur begann erst vor wenigen Monaten. Da hab ich gemerkt Wirtschaft ist nichts für mich ..  Mit dem Arbeitgeber hab ich bereits abgesprochen das ich gegen ende des 1Lehrjahres die Abendschule zu besuchen um wiederrum in Technik mein Fachabitur absolvieren. Auch in zukunft habe er mir versichert unter denn Armen zu greifen für ein Studium usw. :) 

 also bin ich bis zum 18.Lebensjahr fest gebunden und das wars ?  

Vielen dank nochmals ! :)

0

Mach doch dein Abi einfach fertig, Du hast dann echt sehr gute Chancen auf den Arbeitsmarkt. Und Januar ist ja wirklich nun nicht mehr lange hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?