Reicht eine medizinische Selbstauskunft aus oder brauche ich ein Ärztliches Attest

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Da das tauchen im Fühlingersee genehmigungspflichtig ist, musst du dich den Regularien des Betreibers unterwerfen. Es gibt dazu keine Norm oder ähnliches. Er kann die Tauchvorraussetzungen prinzipiell festlegen wie er lustig ist.


Da viele See Betreiber anerkannten Tauchausbildungsorganisationen angehören, die ein Medical Statement in den Standards haben ist es auch oft möglich mit der Selbstauskunft tauchen zu dürfen .

Wenn du 100% sicher sein willst ruf den für den Tauchbetrieb zuständigen Betreiber einfach an.


Unabhängig davon sollte jeder Taucher über eine aktuelle TTU verfügen. Bei mir würdest du ohne nicht ins Wasser kommen. 

LG Sascha

Was möchtest Du wissen?