Guten Tag, ich muss in der Schule einen Vortrag darüberhalten, welche Rohstoffe 1920-1930 in der Elektroindustrie verwendet wurden und von wo sie kamen.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

als Isolierstoff wurde teils Bakelit verwendet und natürlich, wie heute immer noch Porzellan bzw. Keramik. Leitungen waren oft noch Gummi-/Stoffisoliert und lagen, mechanisch geschützt in Blei oder Blechrohren. Ansonsten natürlich Kupfer als Leitermaterial. Wo die Metalle damals herkamen... keine Ahnung, das Bakelit war einer der ersten Kunststoffe und wurde in D produziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na dann viel Erfolg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du Glückspilz!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?