48,00 Std. in einer Zelle multiplizieren mit 1,11

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Fehler #WERT tritt auf, wenn Du in D30 Text stehen hast und keine Zahl!
Schau mal in die Bearbeitungszeile, oben über der Tabelle.
Steht da wirklich nur
48
drin (denn das ,00 Std kommt ja über die Formatierung)?
Notfalls lösche das dort nochmal und schreibe es neu hinein oder mache den ganzen Vorgang nochmal ganz von vorne.
Am besten Du nimmst erst nur die Standard-Formatierung, füllst die Zellen aus und schreibst die Formel.
Danach formatierst Du wie beschrieben.
Ich kann mir absolut NICHT vorstellen, dass sich dadurch das Ergebnis der Formel in F30 plötzlich in #WERT ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sind Quell- und Zielzelle formatiert?
Was ist der Inhalt der Quellzelle (schaue in die Bearbeitungszeile, nicht in die Zelle)?
Wie lautet die Formel der Zielzelle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pretorianer01
11.09.2016, 15:34

D30                        E30               F30
48,00 Std.              1,11               =D30*E30
benutzerd.              Zahl              Zahl
00,00" Std."

0

formatiere die Zelle bendef als [h] "Std"

oder als [h]:mm, dann werden Minuten mit angezeigt, alles im Format 48:00 (was ja ohnehin das unmissverständliche Zeitformat ist, oder als [h]:mm:ss,0 auf Zehntelsekunden genau etc)

(die [] verhindern, dass das in Tage umgewandelt wird)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beangato
11.09.2016, 16:36

Der FG hat "Std" mit in der Zelle stehen, nicht nur Zahlen.

1

Hinsichtlich Formatierung blicke ich ehrlich gesagt nicht mehr durch, was denn nun genau bei Dir eingestellt ist. 0 "Std" führt nicht zu 48,00 Std -> das wäre 0,00 "Std"

Sieht es bei Dir so aus wie in meinem Bild? Denn da kann ich die Zelle * 1,11 nehmen und erhalte ein korrektes Ergebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh die Zelle breiter. Und/oder formatiere mit "Text".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pretorianer01
11.09.2016, 15:14

Danke, aber funktioniert nicht

0

Ich kann es nicht nachvollziehen. Deine Formel funktioniert bei Excel 2003, 2010 und bei 2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?