Guten Tag ich hab eine Frage zum Sorgerechtsentzug bin ich hier Richtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

nun dein betreuer hat alles richtig gemacht. da du nicht mal in der lage bist für dich selbst zu sorgen, ist es nachvollziehbar, dass du auch ein kind nicht vernünftig versorgen kannst. darum war seine entscheidung völlig richtig. so ohne grund hat man dir das sorgerecht nicht entzogen, sondern viele gespräche und erklärungen mit dir geführt. da du keine einsicht zeigtest, wurde dir deswegen das sorgerecht entzogen, weil du garnicht verstehst worum es geht.

was willst du jetzt darüber noch wissen. das kind lebt in einer ganz anderen umgebung und hat seine pfelgeeltern und sieht diese als eltern. oder es lebt bei kv, so genau äußerst du dich ja nicht. was willst du von diesem kind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Llll1
23.11.2015, 13:48

Ist ja wohl ein Witz  der  gesetzliche betreuer war für die vermögenssorge  eingesetzt  nochmal text lesen was  ich  von diesen kind will ein scherz? Sorgerechtsentzug  wegen möglicher  bedenken  in der Zukunft  reicht wohl nicht aus Schlaumeier und nein Gespräche  gab  es  nicht selber betroffen  oder  warum  grosse  klappe

0

Was möchtest Du wissen?