Guten Tag, habe ein Acer XB280HK 4K. ich will es nutzen für CAD oder Photoshop, ab und zu mal zocken. welche Grafikkarte brauche ich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

das hängt natürlich etwas von den CAD und Photoshop Jobs ab, va. aber von den Spielen die dich interessieren, abgesehen davon hat der Monitor meines Wissens ein G-Sync Modul, also bietet sich eine Nvidia Karte natürlich an.

Sofern du nicht dutzende 32MP Bilder mit hunderten von Layers bearbeiten willst ist reicht eine normale Mittelklasse Karte aus (meist macht hier die Platte, die CPU oder RAM schlapp), mit CAD kenne ich mich ehrlich gesagt nicht aus, ich weiß nicht wie hoch hier tatsächlich die GPU Belastung ist. Interessant wird es erst bei Spielen und da ist die Variabilität riesig, Unturned oder Minecraft ohne Mods z.B. lassen sich sogar mit einer Intel HD 520 in 4K grob @30fps spielen, für Witcher 3, GTA V bräuchte man schon eine 1080 und für CS:GO würde eine 1060 mehr als ausreichen...

Ich hoffe ich konnte (erstmal) helfen.

Kommentar von odm91
14.07.2016, 17:27

würde mir das hier nicht reichen ?

Gigabyte GeForce GTX 750 Ti OC low profile Grafikkarte, 2GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, DisplayPort

0

was hält ihr von dem hier ?

Gigabyte GeForce GTX 750 Ti OC low profile Grafikkarte, 2GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, DisplayPort

FIFA oder Strategie spiele und sehr selten andere Spiele (Call of Duty)

danke

Kommentar von KolnFC
14.07.2016, 17:21

Dann hol dir eine am besten eine 1060, vielleicht sogar noch etwas warten und dann eine 1050.

FIFA läuft selbst auf 4K mit fast jeder Karte, CoD, je nachdem welches, ist auch nicht besonders hunrig, selbst bei 4k sollte eine 1060 hier ausreichen (erst recht mit G-Sync). Strategie würde mir jetzt spontan Starcraft 2 und Konsorten einfallen, die brauchen auch kaum Leistung (anders sieht es bei neueren Titel wie Ashes of Singularity aus).

0

Was möchtest Du wissen?