Guten Tag Führerschein stelle macht jetzt druck auf abgabe des Gutachtens das negativ ist was ich ja nicht mache.bis zu wieviel Monaten darf ich verlängern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du selbst darfst nichts verlängern, das kann höchstens die FSSt. - wenn es aber bereits eine Fristaufschiebung gab, wird die Behörde wohl diesmal nicht mehr mit sich reden lassen und deinen Antrag auf Neuerteilung kostenpflichtig ablehnen (oder deinen FS entziehen, je nachdem was bei dir zur Debatte steht).

Avanti Kurs besucht und trotzdem durchgefallen? Nun, da hat der TÜV ja schon ganz gut an dir verdient...du solltest dich dringend weiter auf die nächste MPU vorbereiten. Schau doch mal in eins der kostenlosen MPU-Foren im Netz, da kann dir gut geholfen werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MPU Gutachten negativ? Das mußt du der Behörde nicht vorlegen, aber dann bleibt der Lappen auch weg. Legst ein negatives Gutschten vor, ist der Lappen auch weg und man hat von dir einen svhlechten Eindruck. Also MPU wiederholen, aber mach nen Vorbereitungskurs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uweeee
17.06.2017, 09:17

jaja vorbereitunggskurs Avanti 40 absolviert,im Gutachten steht das der Hilfesuchende mit der Schulung zum erfolreichen positiven Gutachten nicht ausreichend war......aber Danke für die Antworten 

0

Welches Gutachten ist negativ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uweeee
17.06.2017, 08:49

morgen Shany, 

  Das Mpu Gutachten ist
negativ,jetzt gibt mir die FSST eine frist bis zum 26,06. Das Gutachten der Mpu
abzugeben , was ich ja nicht einhalten kann , habe aber die Frist bei der FSST
schon einmal verlängern lassen , nun meine frage wie lange darf man bei der
FSST die Abgabe frist der MPU verlängern lassen ….Danke für die schnelle
antwort…

0

Was möchtest Du wissen?