Guten Tag, da ich mir ein Auto kaufen möchte habe ich folgende Frage: Welches sind gute und günstige Autos für Fahranfänger (Steuern etc.) (Preis bis 5000€)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kleines Auto wegen Einparken üben. Wenig PS wegen der Versicherung. Am Besten gebraucht, da kommt es auf eine Beule nicht drauf an.
Die Richtung wäre etwa Toyota Yaris, günstig in Unterhaltung und Spritverbrauch. Und teuer sind die in der Werkstatt auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SoerenLobmeier
07.06.2016, 10:22

Vielen Dank ! Ich werde mich mal über dieses Fahrzeug informieren. Vielleicht finde ich ja ein schönes..

0
Kommentar von JohnnyAppleseed
07.06.2016, 10:31

Einziger Nachteil, der winzige Kofferraum. Aber ein toller Stadtflitzer.

0

Ich habe damals mit einem Fiat Uno angefangen. Den gibt es aber nicht mehr. Dann hatte ich einen Fiat Punto. Der Unterschied waren Welten. Mit einem Punto kommt man gut zurecht und ist auch günstig in der Versicherung und im Unterhalt. Zudem läßt er sich gut fahren. Für die Stadt optimal, aber für die Autobahn etwas untermotorisiert. Aber einen Tot muss man ja sterben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir einen kleinen gebrauchte Wagen aus Japan. Zuverlässig und günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?