Guten Tag an alle! Soll die Leihmutterschaft verboten oder gefördert werden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also....

Ich habe eine Zeit lang in Amerika gearbeitet.

Seit dem kann ich sagen, dass ich 100%ig gegen Leihmutterschaft bin!

Klar - es kann fünf mal gut gehen aber was wenn es schief geht ....
Die Mutter sich umentscheidet, das Kind behindert ist, die Schwangerschaft zum Risiko für die Mutter wird usw.
Ich habe das "live" miterlebt und ich kann sagen das war für ALLE die Hölle.

Mag sein das das einigen Frauen hilft und kinderlose Paare glücklich macht - allerdings ist mir der Preis für den Fall das etwas schief geht einfach zu hoch!

Deshalb bin ich PERSÖNLICH (bevor mich jetzt gleich wieder alle eines besseren belehren wollen, es ist meine persönliche Meinung) gegen Leihmutterschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?