Ich habe seit Freitag Druck auf meinem vorderen beißzahn - was macht ein Zahnarzt bei sowas?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nunja er wird sich das angucken und etwas feststellen das sollte zuerst normalerweise ohne Spritze etc passieren des weiteren kannst du deinen Zahnarzt ja deine Ängste erzählen, die meisten Zahnärzte sind auf angstpatienten spezialisiert und würde nie einfach so etwas machen also geh einfach mal hin Zähne sind unersetzbar wichtig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beißzahn= Schneidezahn?
Beißen kannst Du mit allen Zähnen.
Da fehlen ein paar Informationen, um Dir eine genauere Antwort geben zu können. Falls der ZA an dem besagten Zahn von "außen" keine Karies entdecken kann, wird er eine Röntgenaufnahme machen, um den Zahn beurteilen zu können.
Was dann gemacht wird, hängt von dem Röntgenbefund ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht so aus als das der Zahnarzt eine Wurzelbehandlung machen wird und ich kann deine Angst verstehen Zahnarzt ist allgemein unangenehm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, Karies, entzündung Wurzel etc, ich empfehle immer gleich zum Zahnarzt zu gehen damit der Schaden nicht größer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war da und hatte eine dicke Entzündung im Zahn die er so nichtmal wegbekommen hat er musste operieren nunja fühle mich nicht so als wer es besser. 😕 trotzdem danke euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?