guten tag, mein Vater hatte Mikrofone vermacht (Sennheiser md 441) ich weiß leider nicht wie ich es alles anschließen soll?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du so ein Kabel eh schon hast, dann schließ es doch einfach mal an den PC an (Micro-Buchse) und hör dir mal an wie es klingt. Kaputt gehen kann davon nichts.

Ein Interface wäre allerdings die bessere Lösung für so ein gutes Micro. Z.B.: Steinberg UR12 oder Roland UA-22.

Für ein passendes Kabel zum Interface, sollte ich noch den Stecker am Micro wissen. Es gibt von dem Micro eine XLR-Variante (https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/15/Xlr-connectors.jpg) und eine Tuchel-Variante (http://i.imgur.com/04mu6w0.jpg). Was ist dein Micro?

Phantomspannung: Da brauchst du keine Sorge haben. Wenn du es nicht brauchst, dann ausschalten. Aber wenn es an ist, auch egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?