Guten Sound im auto hinbekommen?

7 Antworten

Wenn die Boxen kratzen könnte es an Übersteuerung liegen, an den Kabeln oder der befestigung der Boxen, wenn der Sound an sich nicht übersteuert ist liegt es am System...hast du einen Limiter dran? dann einschalten...Check das Nummernschild, da wackelt auch mal gerne mit sowie andere Karosserieteile.

Limiter keiner dran. Bei dem bass wackelts sowieso vorne und hinten ;) Ich hab auch mal Alles andere abgeschlossen und nur die Lautsprecher angehört, das hört sich ab halber lautstärke echt zum mies an... Die Kabel sollten schon was taugen hab ich mir beim Acr geholt. Was kann ich den tun das sie nicht übersteuern ?

0
@CoxXx

Also wenn echtes knarzen ist kanns nur am system liegen, wie gesagt, aber ich habe kein plan wo man anfangen soll...sind boxen vielleicht defekt? schließe sie woanders an und teste sie, kannst sicher auch die technik von dem laden fragen, wo gekauft hast. Die anschlusse der Anlage könnten fehlerhaft sein, also direkt am Radio. Es könnten. Brummen ohne Musik hast du nicht oder?

0

Möglicherweise sind die boxen schon defekt. oder einfach nicht gut genug für das was du haben willst. ich stell mir das gerade so vor dass du in nem fiat panda sitzt aber gerne nen porsche fahren möchtest :D

nein mal spaß bei seite. ein guter klang im auto wirst du so nicht erreichen. a) die lautsprecher sind nicht die besten. b) von lautsprechern in der hutablage kann ich nur abraten. zum einen stören die tiefen frequenzen des subwoofers die der hoch und mitteltöner. zum zweiten muss man sich das auto wie eine bühne z.B. bei einem musical vorstellen. da spielen die sänger auch nicht hinter dir sondern vor dir. tiefe frequenzen wie die eines subwoofers stören nicht wenn sie vonn hinten kommen aber die hoch und mitteltöner sollten möglichst vom frontsystem kommen.

Mein tipp: lautsprecher aus der hutaablage raus! von dem klang den sie eigendlich abgeben kommen bei dir troz kurzer entfernung nur 70-80% (wenn überhaupt) auf dem fahrersitz an.

kauf dir nen anständiges frontsystem (Hoch- und Mitteltöner) und verbau die in der Tür. Ist zwar nen bisschen aufwand mit kabel verlegen und tür verkleidung abmachen etc. aber nicht so schwer wie man sich das jetzt vll. denkt. und es lohnt sich wirklich.

Würd Dir gerne helfen, aber das mit schlechter Befestigung wurde auch schon gesagt. Paßt die Leistung des verwendeten Amps zur Belastbarkeit der Axton?

Ich kann leider nicht selbst die Daten downloaden, bin eh schon in Funkloch, und werde jeden Monat (gestern WIEDER) auf GPRS reduziert. Schon bei UMTS/HSPA werden viele Seiten nicht zu Ende geladen, weswegen ich auch das Limit immer zu schnell erreiche. Jetzt, bei GPRS, krebse ich zwischen 0 und guten 150 Bit (nicht KBit) pro sekunde rum, also geht nix mit Bildern oder gar PDFs.

Subwoofer der Autoanlage funktioniert nicht ?

Hallo Leute ein Kumpel von mir und ich haben gestern die Kabel für eine Endstufe (2 Kanal) und einen Subwoofer verlegt und haben heute versucht alles anzuschließen. Nun haben wir aber das Problem der Subwoofer nicht funktioniert. Das verbaute Radio ist ein Kenwood KDC 164U und laut Anleitung müsste der Subwoofer aktiviert sein, die Endstufe hat saft, und der Woofer Funktioniert auch (wir haben ihn in meinem Auto getestet ), wir haben auch schon eine andere Endstufe probiert .DIe Endstufe wird auch von Radio angesteuert (schaltet sich mit dem Radio an und aus) Wen sich jemand mit dem Radio auskennt und uns sagen kann wie genau man einen Subwoofer aktiviert oder mir sagen kann ob die Verkabelung(siehe Bild) falsch ist wäre das sehr hilfreich, ich freue mich über jede Antwort.

...zur Frage

Kenwood KDC-BT42U Passiven Subwoofer anschließen

Hallo, Ich habe mir vor kurzem ein neues Radio zugelegt (Kenwood KDC-BT42U). Jetzt habe ich aber das Problem, dass an meinem alten Radio ein ausgang für meinen passiven Subwoofer war und jetzt weis ich nicht wie ich ihn dort anschließen kann. Ich möchte mir keinen extra verstärker einbauen, um den Sub an den Aktiven ausgang anzuschließen. Ist es möglich den subwoofer einfach nur mit einen normalen Lautsprecher im Auto zu verbinden? Ich habe einen Mercedes A Klasse. Link zum Sub: http://www.conrad.de/ce/de/product/373533/MAGNAT-EDITION-BS-30-SZ-SUBWOOFER

Danke im vorraus :)

...zur Frage

subwoofer an endstufe anschließen, doch wie?

Ich habe diese Endstufe http://www.i-bazar.cz/pictures/pics/magnat-a4000-michael-schumacher-9950081.jpg und habe einfach ein Lautsprecherkabel von 1CH + zu 2CH - und ein Lautsprecherkabel von 3ch + zu 4ch - gelegt. soweit ist die Endstufe nun gebrückt. Doch ich möchte jetzt meinen Subwoofer anschließen, es sind 2 Lautsprecher im Subwoofer vorhanden, das heisst ich muss 4 Leitungen von der Endstufe zum Subwoofer legen. Wo genau muss ich die jetzt anschließen?! meine anderen 4 Boxen betreibe ich über das Radio. Ich weiß dass die Endstufe nicht viel taugt, die ist nur übergangsweise da, da ich sie geschenkt bekommen habe

...zur Frage

Subwoofer mit Verstärker Set für Auto?

Hallo ich möchte gerne einen 800watt RMS Subwoofer von Hifontic BX-12 Dual 2×30cm und brauche eine passende Endstufe dazu. Kann mir jemand Kabel und Endstufe passend zu dem Subwoofer zusammenstellen?

...zur Frage

Renegade Subwoofer an eine Endstufe von einer anderen Marke anschließen, geht das?

Ich habe ein Renegade Subwoofer und will diesen in mein Auto anschließen, ist es egal an welcher Endstufe ich diese anschließe oder muss sie von der gleichen Marke sein wie der Subwoofer? Und ist es auch egal welches Kabel bzw MARKE von dem Kabel ich für die Stromversorgung usw nehme? Worauf muss ich alles achten?

Ich weiß das Modell von dem Renegade Subwoofer, steht nirgends drauf und habe sie noch nie irgendwo angeschlossen, hatte den Subwoofer geschenkt bekommen, weiß ja nicht mal wie viel Watt der Subwoofer hat (Ich denke mal 800 Watt) Und wie viel Watt die Endstufe hat weiß ich auch nicht, habe das ganze Zeugs geschenkt bekommen und habe keine Ahnung von den Technischen Daten von dem Subwoofer und der Endstufe.

...zur Frage

Wie wähle ich für mein Auto die richtige Endstufe, wo muss ich drauf achten und meinen Subwoofer danach auswählen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?