Guten Morgen zusammen, wann endet die Nahtlosigkeitsregelung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Arbeitslosengeld mit der Nahtlosigkeitsregel endet dann, wenn dein Anspruch auf Arbeitslosengeld erschöpft ist. Du kannst dieses Arbeitslosengeld nicht so lange beziehen, bis über deine Rente entschieden ist, sondern es richtet sich nach der Dauer deiner Vorversicherungszeit.

Sofern eine Reha von der DRV bewilligt wird, wird für diesen Zeitraum Übergangsgeld bezahlt. Mehr bezahlt die DRV nicht, bevor über die Rente entschieden ist.

Nach Wegfall deines Arbeitslosengeldes bleibt dir nur der Weg zu Arbeitslosengeld 2

Ich kann dir leider nicht helfen. Das ist ein sehr spezielles Thema, über das sicherlich nicht viele Nutzer Bescheid wissen.

Wenn du hier keine brauchbare Antwort bekommst, versuche es mal bei

www.finanzfrage.net

Das ist ein Ableger von GuteFrage. Dort sind einige Spezialisten, die dir vielleicht weiterhelfen können.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?