Guten Morgen. Was fällt euch spontan zur Farbe rot ein?

52 Antworten

Einen wunderschönen guten Morgen TempAcc und auch an alle anderen in der Runde hier,

diese Frage sieht so simpel aus und strahlt doch eine unwahrscheinliche Faszination für mich aus.

Wissenschaftlich gesehen ist Rot jener Farbreiz, der wahrgenommen wird, wenn Licht mit einer spektralen Verteilung ins Auge fällt, in der Wellenlängen oberhalb 600 nm dominieren. Während die meisten Säugetiere Probleme damit haben, die Farbe Rot wahrzunehmen, reagiert das menschliche Auge sehr empfindlich darauf. (Wikipedia)

  • Die Farbe Rot steht für so viele Eigenschaften wie keine zweite Farbe.
  • Rot ist eine der wichtigsten Farben. Steht es doch als Signalfarbe für Gefahr, warnt und bewahrt uns nicht nur im Straßenverkehr vor Unheil.
  • Rot ist aber auch das Blut, der Saft, der uns am Leben erhält und unserem Körper Kraft und Energie gibt.
  • Rot ist auch eine sehr wichtige Farbe für Maler, deren Bilder durch die Wärme der roten Farbtöne unseren Augen sehr zugänglich sind und uns erfreuen.
  • Rot ist der wichtigste Anteil des Farbspektrums das uns bei Sonnenauf- u. Untergängen immer wieder verzaubert und das wahrscheinlich schönste und meist fotografierte Motiv der Welt ist.
  • Rot ist die Farbe der Frauen, die in vielen Fällen den Kauf von roten Autos bevorzugen und ab und an rote Schuhe tragen, um die Männerwelt zu betören.
  • Rot steht für Sinnlichkeit, Erotik, ist Farbe der Liebe und wird durch das Symbol roter Lippen weltweit um unseren Globus getragen.

Weil Rot so vielfältig sein kann, liebe ich diese Farbe.

Ich wünsche allen noch einen schönen Sonnabend und ein schönes Wochenende.

LG Lazarius

52

Rot als Farbe im Schlafzimmer schafft sicher keinen ruhigen Schlaf, und das ist sehr, sehr wichtig bei mir!

Servus lieber Lazarus, Fred wünscht dir einen sehr schönen Samstag und grüßt dich herzlich aus Wien, wo es diesig ist und 14,8 Grad hat.

6
51
@Fredlowsky

Fred, da muss ich dir widersprechen, unser Schlafzimmer hat einen sehr großen Einbauschrank und mehrere Kästen bzw. Kommoden aus Kirschholz und unsere Wandfarbe ist ein wunderschönes rot (Mischung rot - weinrot) die Decke ist cremefarben, die Leinenvorhänge auch - und da schläft man prima! Rot ist doch so eine warme Farbe. Das Menschlein wächst ja auch im Mutterleib in dieser Farbe.

Liebe Grüße und einen schönen Samstag

7
63
@Fredlowsky

Nachts sind alle Katzen grau Fred.

Vielen Dank für deine lieben Grüße. Ich sende sie mir Freude in das schöne Wien bei 10,2 °C zurück

5
32

Grüß dich lieber Lazarius,

du hast die Farbe Rot gleich mal von allen Seiten intensiv ausgeleuchtet, liegt wohl da schlägt halt die Blickweise des Künstlers und Fotografen durch.

Dir heute noch einen sonnigen Tag mit schönen Fotomotiven, bei dem Wetter stehen die Chancen gut das sich ein Regenbogen zeigt.

6
39
@aekw11

liebe aekw,

da möchte ich doch gleich in Deine *vorgegebene Kerbe hauen* bei der Formulierung "Blickweise des Künstlers". Auch ich finde, das diese Kunst den lieben Lazarius, wesentlich in seiner Anschauung beflügelt.

4
63
@aekw11

Hallo liebe D. Einen schönen Tag wünsche ich.

Die Frage war doch, was mir alles einfällt bei dieser Farbe. Natürlich bewegt man sich da innerhalb seiner eigenen Befindlichkeiten. Hätte ich alles aufgeschrieben, was mir einfiel, hätte den langen Text niemand mehr gelesen.

Ich wünsche Dir noch einen schönen und erholsamen Abend. LG Lazarius

4
39

Hallo, lieber Lazarius,

aus Deiner Beschreibung, wie Du die Farbe ROT siehst und was Dir dazu so alles an Notwendigkeiten einfällt, da kann man nur sagen, hier spricht jemand, der sich damit schon viel beschäftigt hat. Das sollen anerkennende Worte von mir sein.

Doch in einem muss ich Dich arg enttäuschen, ein rotes Auto ist zwar wesentlich besser auf der Straße schon von weitem zu sehen und fällt auch schneller auf, doch würde ich mir ganz bestimmt kein ROTES AUTO kaufen wollen.

Ich tendiere eher zu einem angenehmen Blauton, der aber nicht zu dunkel sein darf.

Noch viele Grüße an Dich und einen freundlichen Tag, wünscht Dir das Plawöpfchen

7
63
@iQPlawopf

Hallo liebes Plawöpfchen, vielen Dank für die anerkennenden Worte. Doch habe ich ja nicht generell bei Frauen von roten Autos gesprochen. Ich bin von meinem Umfeld ausgegangen in dem viele Frauen rote Autos fahren und habe vorsichtshalber noch einmal Mr. Google befragt (siehe Link). Also so weit liege ich nicht entfernt, was dich nicht abhalten soll, dir ein Auto deiner Lieblingsfarbe zu kaufen. Übrigens liegst du mit einem blauen Auto auch noch im Trend, gleich hinter Rot.

Ich wünsche dir einen schönen und erholsamen Abend und noch ein schönes Wochenende. LG Lazarius

https://www.n-tv.de/auto/Frauen-moegen-s-klein-article3000576.html

3
39
@Lazarius

Danke, lieber Lazarius,

Dein Link bestätigt mir Deine Worte, meine gewünschte FARBE BLAU bei Autos, kommt ja tatsächlich gleich hinter der Farbe rot. Und dann ist sogar auch unser Autotyp Opel Corsa den wir besitzen, genannt, das stimmt mich doch sowas von versöhnlich.*schmunzel* Leider konnten wir diesen Kleinwagen nur in Muskat Braun bekommen, mein Lieblings Farbton in solch einem Blauton war nicht vorrätig.

Aber wir lieben unsern Corsa auch in der anderen Farbe, man kann nicht alles so passend haben.

https://www.google.de/search?q=Opel+Corsa+metallic+blau&tbm=isch&source=iu&ictx=1&fir=ptXCzByAW0Qi3M%253A%252CEcZ4hi4wsWD3EM%252C_&usg=AI4_-kQhOicNREo3baH-GBdreipxDkPazg&sa=X&ved=2ahUKEwiVr7DZsrneAhXDsaQKHevVB38Q9QEwCHoECAYQFA#imgrc=ptXCzByAW0Qi3M:

Noch viele liebe Grüße an Dich.

2
63
@iQPlawopf

Vielen Dank liebes Plawöpfchen, vielen Dank für Deinen Kommentar. Alles ist gut und alles ist im grünen Bereich. Ich habe es auch so gehandhabt, dass bei einem Gebrauchtwagen nicht immer die Farbe das erste Auswahlkriterium war. Vor vielen Jahren hatte ich mal einen Opel Ascona in Platin-Farbe. Die Farbe sah nicht nur gut aus, wenn das Auto gewaschen war, es sah auch noch nach einem Regentag, zumindest vom Weitem, sauber aus. Man sah den eingetrockneten Dreck nicht so sehr. Ich liebte dieses Auto.

Liebe Grüße und ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag. Lazarius

1

Hallo TempAcc und all die Anderen hier,

Rot ist in der Natur eine Warnfarbe á la friss mich nicht, ich bin giftig, oder auch gefährlich.

Rot ist auch eine Farbe, die viele Menschen aggressiv werden lässt.

Andererseits ist sie auch die Farbe der Liebe, rote Rosen, rote Herzen, rote Lippen.

Auf jeden Fall soll Rot auffallen, wie bei verschiedenen Beeren, die friss mich signalisieren, denn einige Samen müssen erst durch das Verdauungs-System der Vögel, damit sie keimen können.

Eine gute Nacht und einen guten Sonntag Euch und dass Ihr nicht rot seht, LG.

48

Guten Morgen meine Liebe. Da fällt mir doch spontan der Fliegenpilz ein, der sich als Bild ebenfalls gut im Schlafzimmer darstellen könnte... grins. Dir ebenfalls einen schönen Sonntag. LG

4
51
@IQSofia

Und so gänzlich ohne jegliche Hintergedanken... Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, LG.

2
32

Gutenbergs morgen liebe Pica, hoffe auch du hast gut geruht. Mich haben die Vögel schon früh geweckt. Die Elstern von Nebenan waren ebenfalls bereits da, um mal zu schauen ob sich neben dem Katzenfrühstück nicht auch ein Stück Käse ergattern läßt :) Einen guten Tagesstart wünsch ich Dir, LG.

2
51
@aekw11

Ich danke dir, das wünsche ich dir ebenfalls, wobei diese Vögel auch das Katzenfrühstück selbst nicht verschmähen würden, natürlich nur, wenn der ursprünglich angedachte Adressat gerade nicht zugegen ist. Käse würden sie vermutlich auch nehmen, wäre jedoch nicht gut für sie, da zu salzig, LG.

2
45

Guten Morgen, liebe Pica, zu Rot als Signal- und Warnfarbe fällt mir grad ein: eine rote (läufige) Nase, rot entzündete Stellen, die davor warnen, berührt zu werden, rot gescheuerte Fersen vom Marschieren in falschen Schuhen - Ästhetik und Rot: das passt nicht so ganz, gell?

Aber dann auch - direkt neben dem Vorbau unseres roten Backsteinhauses - unser japanischer Zierahorn (inzwischen 1 Stockwerk hoch), der, wenn man bei Sonne in Richtung Westen schaut, aussieht, als würde die Bude brennen! Beeindruckender Anblick! Da sehe ich gerne Rot!

Noch einen schönen Sonntag (inzwischen) und schöne Grüße!

2
51
@Spielwiesen

Hey Spielwiesen, stimmt Alles und da ginge es mir genauso. Kommt auf den Farbton an, so wie es oft auf den Ton ankommt.

Dir einen schönen Sonntag, möglichst ohne die von dir im 1. Absatz genannten Punkte, LG.

2

Guten Morgen!

Die Farbe Rot verbinde ich persönlich mit Werten wie Begeisterung, Freude, Spaß, Hingabe, Leidenschaft und einer besonderen Vehemenz, aber auch mit einer gewissen Wärme. Ebenso denke ich dabei spontan an eine gewisse Impulsivität, aber nicht im negativen Sinne.

Und ich denke an diesen sympathischen älteren Herrn namens Engelbert und seinen End-80er-Hit "Red Roses For My Lady" - das Lied setzt in mir persönlich immer gute Laune frei, an den ARD-Fernsehauftritt hier kann ich mich sogar noch erinnern.

Viele Grüße, auch wenn's schon Sonntag ist!

https://www.youtube.com/watch?v=DZy050wVFpw

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?