krankschreiben (Berufsschule) (Ausbildung) - brauch ich für den heutigen Tag auch ein Attest vom Arzt ?

4 Antworten

Wenn du nur (bis) gestern vom Arzt krankgeschrieben warst und du dich heute immer noch nicht in der Lage fühlst ins Geschäft/zur Schule zu gehen, musst du nochmals zum Arzt, dir eine Folgebescheinigung holen...

Wenn Du nur für gestern krank geschrieben worden bist. Dann musst Du wieder zum Arzt und eine AU für den Arbeitgeber und ein Attest Für die Schule holen und abgeben.

Am besten rufst du in deinem Betrieb an und fragst nach, wie die es gern hätten. Dann hast du am wenigsten Probleme. Krankmelden musst du sich dort sowiso.


Berufsschule - muss es ein Attest sein?

Schönen guten Abend,

ich war letzte Woche krank und konnte icht am Schulunterricht in der Berufsschule teilnehmen.

Ich habe leider nicht drauf geachtet, wass der Arzt mir für die Schule mitgegenen hat & dieser hat mir zwei mal die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausgedruckt.

Also einmal für die Arbeit ( und Krankenkasse) und noch eins für die Schule.

Kann ich dies auch meinen Klassenlehrer vorlegen bzw. gilt die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, genau so wie ein Attest?

Ich schreibe (warscheinlich) morgen noch mal eine Arbeit nach und will von dieser nich ausgeschlossen werden. Notfalls kann ich morgen führ noch mal zum Arzt gehen & mir ein Attest nachträglich ausstellen.

Danke für eure Antworten!

MfG. icekeuter

...zur Frage

Berufsschule attest der schule geben?

ich geh wahrscheinlich heute und morgen nich zur bschule weil krank geht das wenn ich das attest sonntag meiner firma gebe und mittwoch meinem lehrer das sind dann 14std entschuldigt wenn ich weiterhin gesund bleibe im 2ten halbjhreszeugniss das ja nicht schlimm

...zur Frage

Muss ich mich in der Berufsschule selbst entschuldigen?

Hallo,

Habe gerade Angst, dass ich ein großes Problem habe. Ich habe von meiner Klassenlehrerin eine Email bekommen, dass ich einen Tag unentschuldigt gefehlt habe. An dem Tag war ich auch krank, hatte Magen-Darm. Ich habe in dem Sekri. der Berufsschule angerufen und bei meinem Ausbildungsleiter, der sprach aber nur von einem Attest, was er ab dem vierten Tag brauch. Von einer Entschuldigung war nicht die Rede.

... Muss ich mich bei 1-3 Tagen Fehlzeit selbst entschuldigen? Oder wie ist das? Falls ja: Das wusste ich nicht. Deswegen hatte ich ja den Ausbildungsleiter am Telefon gefragt, ob er noch ein Attest oder so brauch. ... Ohje :(

.... Ist das jetzt ein Kündigungsgrund? Ich bin im ersten Ausbildungsjahr und das war das erste Mal, dass ich gefehlt habe... Dasmacht mir gerade Sorgen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?