Guten morgen! Mein Sohn ist von seinem Fussballverein bis Ende der Saison beurlaubt worden. Muss ich weiter Beitrag zahlen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Zahlung des Mitgliedsbeitrags ist ja was Anderes als Kosten für Trainingsstunden. Auch passive Mitglieder, die nicht am Training teilnehmen, zahlen ihren Mitgliedsbeitrag.

Um davon weg zu kommen, musst du die Mitgliedschaft kündigen und die Kündigungsfrist beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich geh mal davon aus, dass die beurlaubung eine bestrafung ist. du zahlst weiter beitrag. ist der bei euch monatlich fällig?  bei uns wird jahresbeitrag gezahlt und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peanut1560
13.05.2016, 09:40

Ich zahle monatlich.

0

Theoretisch musst Du weiter zahlen.

Wie ein Abo, das Du schließt, aber nicht nutzt. Selber Schuld.

Du kannst aber mal mit dem Verein reden, vielleicht lässt sich da eine Einigung finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peanut1560
13.05.2016, 09:41

Eine Einigung ist ausgeschlossen da der Verein sagt er hat die Verpflichtung zum Tarining zu kommen...

0

Die Saison ist doch eh schon fast zu Ende & die 10€ kannst ja noch zahlen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange er noch Mitglied ist zahlt er

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da die Mitgliedschaft ja weiter besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Saison ist praktisch zu Ende.

Es gibt garantiert auch einen driftigen Grund, dass dein Sohn beurlaubt wurde.

Deine Frage sollte also nicht lauten "bekomme ich mein Geld zurück?", sondern: "Sohn, was hast du denn nun schon wieder angestellt?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peanut1560
13.05.2016, 09:39

Ja mein Sohn hat 2x wöchentlich Nachhilfe wegen der MSA. Der Trainer sagt er muss muss kommen... Schule ist nun aber wichtiger. Da sagte er die Saison is beendet....

Also hat er nicht SCHON WIEDER was angestellt...

0

Wenn er noch Mitglied des Vereins ist, dann ist natürlich der Mitgliedsbeitrag zu bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peanut1560
13.05.2016, 09:38

Obwohl keine Leistung statt findet? Er wollte ja, darf aber nicht da er Nachhilfe hat....

0

Was möchtest Du wissen?