Guten Morgen ich bin zum 30.4 arbeitslos und meine Frage ist wann bekomme ich das erstemal ALG 1 Ich bekomme am 1.5 kein Geld mehr von meinem alten Chef?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ALG-I wird immer rückwirkend am Ende des Kalendermonats gezahlt - bis zur ersten Zahlung kann für den Monat Mai, bei Bedürftigkeit, ALG-II in Anspruch genommen werden, wobei das ALG-I angerechnet wird, weil es im Monat Mai dann noch zuließen wird.


Der Lebensunterhalt im Mai muß jedoch vorrangig gesichert werden, sofern Bedürftigkeit vorliegt - daher ist das ALG-II für Mai in voller Höhe als Darlehen zu gewähren; die Rückzahlung, aufgrund der Anrechnung des ALG-I, kann dann i. d. R. per Ratenvereinbarung erfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wissen wir auch nicht. Das hängt u.a. davon ab, ob du dich schon abgemeldet hast.

Deine Darstellung ist aber sehr ungewöhnlich. Die würde ja besagen, dass du deine Entlohnung immer im voraus bekommen hättest. Das ist eigentlich nie der Fall.

Jedenfalls würde das erste Mal für dich ALG 1 frühestens Ende Mai gezahlt mit der Idee, davon den Lebensunterhalt für Juni zu finanzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Geld vom Amt zu bekommen, musst du dich arbeitslos melden. Und du musst auch Anspruch auf ALG 1 haben.

Das Amt zahlt nur einmal im  Monat Geld aus. Zum Ende eines Monats.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ende des Monats, also Ende Mai.

Hoffe findest schnell einen neuen Job

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du bekommst sicherlich noch einmal Geld,

da in den wenigsten Fällen im Voraus bezahlt wird...

für den jetzigen Monat (April) bekommst du noch deinen kmpl. Lohn !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
inawinterhoff 21.04.2016, 13:23

doch mein alter Arbeitgeber hat einen halben Monat im vorraus bezahlt das machen die immer so.

0

Was möchtest Du wissen?