guten Morgen, bin ratlos,mein sohn 18 Jahre hat bereits die 3. lehrstelle abgebrochen

23 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bezieht er Leistungen nach Hartz4? Dann wende dich mal an die Arge, dass die ihn an die Kandare nehmen udn ihm ggf die Leistung kürzen. Bei dir als Hotel Mama sollte er nur noch das Nötigste kriegen... Essen und Schlafplatz. KEIN Geld, keine Telefonnutzung, keine Zigaretten, keine Genußmittel (Alk, Süßes, Salziges Knabberzeug etc). Wäsche nur gegen Mithilfe im Haushalt. Kannst auc bei der ARGE angeben, dass er als Mitbewohner unzumutbar für euch ist und ihr ihn gerne deswegen raussetzen würdet... die ARGE erlaubt ihm dann ev ein eigenes Domizil.

wir haben ihm ja schon alles gestrichen aber das ändert nichts an seiner einstellung , die aufgaben zu haus erledigt er , nur jeden tag arbeiten und sich auch noch unterordnen müssen das packt der einfach nich beim ersten problem schmeißt erhin

0
@birgit0805

Das wird ihm die Arge schon beibiegen, glaubs mir. IHR müsst jetzt hart sein und ihn rauswerfen. Erst wenn der Leidensdruck groß genug ist, wird er es lernen, durchzuhalten... geht bei manchen nicht anders.

0
@Dea2010

also die arge wäre der letzte verein wo ich mein kind hinschicken würde. null bock einstelleung hat doch auch ursachen und ich finde es reicht wenn hotel mama schließt aber hilfe in schwierigen situationen immer anbietet und auch mit ihm darüber redet.

manchmal braucht man einfach nur einen bestimmten freund oder ein vorbild, der einen motiviert. gibt es bei euch in der familie jemanden wie z.b. einen onkel dem er nahe steht oder als vorbild sieht?

1
@Bayernheidi

bin vollkommen deiner Meinung Bayernheidi. Ich würde mein Kind auch nicht zu ARGE hinschicken, und zuerst als Mutter-Vater alles ausprobieren.18-jährige sind zwar volljährig, aber haben noch keine Ahnung vom Leben.

0

da er 18.jahre alt ist, würde ich 2 optionen stellen, entweder reißt er sich zusammen und macht eine neue lehre. oder aber, du suchst mit ihm zusammen für ihn eine wohnung. und lass ihn schmoren, vielleicht kriegt er dann die kurve.

Hat er denn eine Lehrstelle bekommen, die ihn wirklich interessiert?. Einfach nur irgendetwas machen, Hauptsache Lehrstelle, kann für die jungen Leute schon sehr frustrierend sein.

er weiß ja nich was er wirklich will

0

Was möchtest Du wissen?