Guten Morgen am Dienstag! Wie esst ihr Eier am liebsten zubereitet?

53 Antworten

Guten Morgen, Freunde der Sonne :-)

Eier - da bin ich richtiger Freak. Ich esse Eier sehr gerne 

  • gekocht, pur oder auf Brot / Brötchen
  • als Spiegeleier, mit Käse überbacken auf Brot oder als Beilage zu Kartoffelgerichten
  • verlorene Eier, 
  • Rührei, mit allerlei Variationen enthalten (Pilze, Tomaten, Gewürze, Kräuter
  • Senfeier

usw. usw. - quasi in allen Formen und Zubereitungsarten. Und dann hau ich locker auch schon mal 5 Eier auf einmal weg (ohne irgendwelche Beschwerden zu bekommen.... ggggg)

Das Einzige, wozu ich mich nicht überwinden kann: Eier roh zu trinken. Keine Ahnung, warum, aber ist so.


Was ist ein Spiegeleierbauch?
Wenn man einen so großen Bauch hat, daß man einen Spiegel braucht, um seine Eier zu sehen.
trifft für mich zum Glück nicht zu…. ggggg

Wie wird ein Kühlschrank in 3 Vorgängen kastriert?– Ganz einfach: Tür auf – Eier raus – Tür zu!

Manche Politiker muss man behandeln wie rohe Eier. Und wie
behandelt man rohe Eier? Man haut sie in die Pfanne. (Dieter Hallervorden)

so, genug zu diesem Thema - jetzt werde ich meinen Kühlschrank kastrieren.

Euch einen tollen Tag

wünscht der olle Drache

Liebe Grüße und lass' es dir weiterhin gut schmecken! :)

8

Guten Morgen, liebergri1su,

nanu - Du schon wieder ^^ ? Wir hatten doch gerade erst gestern das Vergnügen.*schmunzel*

Aber wie unschwer an Deiner Antwort zu erkennen ist, scheinst Du g e r n e Eier zu essen, vielen Dank für Deinen privaten Kücheneinblick.

Beim nächsten Besuch bei Dir, wird Dir sicher jeder der sich heute hier an dieser Frage beteiligt, mindestens eine 10 ner Packung Eier als kleine Aufmerksamkeit mitbringen. Mit berlinerischem Slagon - Dit kannste globen-

Noch einen recht schönen Tag für Dich und viele Grüße, vom Plawöpfchen

10
@iQPlawopf

lach

ja, schon komisch - ständig laufen wir uns über den Weg..... :-)

Danke dir, wünsche ich dir auch

3

Dass irgendjemand Sprüche in der Art bringen würde, war mir fast klar. Nur dich hatte ich dafür ehrlich gestanden jetzt nicht auf dem Schirm. ^^ Gewonnen hast du allerdings nichts...

Grüße an den Eierfreak! :)

10
@Chumacera

Ei ei ei Verpoorten........
muss jetzt mal in mich gehen, ob ich nun beleidigt sein soll (weil du mich so gar nicht auf dem Schirm hast..... gggggggggggggg)

6
@gri1su

Nein, beleidigt zu sein brauchst du jetzt nicht. Das zeigt nur mal wieder, wie sehr der erste Eindruck täuschen kann. Ich dachte, du wärst brav. ^^

7
@Chumacera

Das dachte ich auch, liebe chumacera,

aber da kannste mal sehen, wie man sich täuschen kann.

6

Moin grisu,musste gerade herzlich laut lachen über den Spiegeleierbauch...herrlich.Dir einen schönen Tag mit oder ohne Eier.^^ LG von der knofelbacke ;-)...ich glaube ich muss mal mit dem Support knutschen zwecks Nickname ändern...knofelbacke finde ich cool...LOL

10

Ich dachte, du wärst brav. ^^

Immer die Fremdworte, mit denen ich nix anfangen kann...... gggg

Ich war so frei, einen doppelt geposteten Kommentar ins Fegefeuer des Internets zu schicken.

8
@gri1su

Danke, lieber gri1su, Danke für Deine so selbstlose Heldentat*grins*

Dann möchte ich doch sehr gerne, meine etwas zu voreilige und unbedachte Bemerkung über Dich - das Du nicht brav wärst - umgehend zurücknehmen.

Wie man sich doch täuschen kann????*grins* Du bist doch ein Guter!!!

5
@gri1su

Welches ist denn das Fremdwort? "Dachte"?

JetztaberganzschnellweghierundhinterdenEiernversteck!

5

Spiegeleier mit Käse überbacken?

Nicht schlecht. Auf so eine Idee muss man erst mal kommen ... aber wird dann das Eigelb nicht fest?

Ich wünsche Dir noch einen ereignisreichen Dienstag!

9
@EyeQatcher

nicht unbedingt - wenn der Käse frühzeitig rauf kommt und nur noch bei kleiner Hitze verläuft. Aber ob noch flüssig oder fest, das wäre bei mir dann eh egal :-)

Dir für heute ebenfalls eine Reihe positiver Ereignisse :-)

5

Da kann man ja nur "guten Appetit" wünschen.

Fred schickt dir herzliche Grüße und wünscht dir einen sehr schönen Diemstag.

7

Die für mich perfekt zubereiteten Eier

haben noch flüssiges Eigelb, das Eiweiß ist hingegen bereits fest.

Dabei ist es egal, ob es sich um

  • gekochtes Ei
  • Spiegelei
  • Toast-Schinken-Ei-Muffin

handelt.

Auch Rührei mag ich gern, am liebsten

  • mit etwas Milch oder Sprudel drunter und dann
  • nur auf mittlerer Stufe von außen her stocken lassen
  • vom gestockten Rand her ab und an etwas gen noch flüssiger Mitte gezogen

So bleibt es schön fluffig-saftig-glänzend, statt krümelig-trocken zu werden. Gern mit etwas frischen Schnittlauch darüber.

Mein derzeitiger Favorit ist aber das Ei als Muffin:

  • Toastbrotscheiben sehr flach walzen
  • eine Seite dünn mit Butter, die andere dünn mit Senf bestreichen
  • Glasscheibe mit der gebutterten Seite nach unten fest in Muffinmulde drücken
  • mit Scheibe Schwarzwälder Schinken auslegen
  • Ei hineingleiten lassen
  • etwas frischen Thymian darauf
  • bei 200°C (UL 180°C) ca. 20 min backen

Die Muffins sollte man in den letzten 5 min der Backzeit immer im Blick haben. Sobald das Eiweiß zu stocken beginnt, die Muffins herausnehmen.

Himmlisch! Am besten, man macht für Jeden gleich 2 Stück 😉.

Ich wünsche Dir, liebe Chumacera, und allen Anderen einen großartigen Dienstag.

Liebe Grüße, EyeQ

Liebe Grüße und lass' es dir weiterhin gut schmecken! :)

6
@Chumacera

Danke ☺. Was gibt es schöneres, als das Leben in all seinen Facetten zu genießen 😉.

Dir einen schönen Tag - und viel Ausdauer bei der Fragebetreuung 🌹🌻🌺

6

Da gibt es nur ein klares "Guten Appetit"!

Fred schickt dir herzliche Grüße und wünscht dir einen sehr schönen Dienstag.

7

Hallo, @ EyeQatcher,

warum musst Du nur so weit entfernt von Berlin wohnen.

Was könnte ich bei Dir alles so an schmackhaften Dingen ausprobieren, für gut befinden, in mich hineinfuttern, und mit den Worten des kleinen Hävelmann immer bekunden " Mehr, mehr, liebe Eye, ich will mehr,"

Ich wünsche Dir noch einen recht erfreulichen Tag und schick Dir liebe Grüße, vom Plawöpfchen

7
@iQPlawopf

Ach, na Berlin ist ja nun nicht aus der Welt, oder? Da könntest Du ruckzuck zum Frühstück oder Brunch da sein.

Ich bin da spontan und könnte auch 10 Leute immer spontan verköstigen, bis sie nicht mehr können 😉.

8
@iQPlawopf

Oder aus dem Kleinen Muck: Herbei, herbei, gekocht ist das Ei. (Im Original heißt es "gekocht ist der Brei")

3

Es gibt NICHTS was unser Äuglein nicht kann, immer wieder überrascht sie mit einer neuen Kreation, werde es Morgen sofort ausprobieren....Danke für den Tipp...

7
@IQDimma

Nur zu, lieber Dimma 😀.

Kleiner Tipp:

Lass ein klein wenig Eiweiß von jedem aufgeschlagenen Ei in ein Extragefäß laufen - sonst gibt es pro Toastie-Mulde zu viel Eiweiß, das dann überlaufen könnte.

Aber der Toast bäckt knusprig-buttrig zusammen, der Schinken bekommt ein herrliches Aroma und ist dann leicht zu beißen, die Eier darin schmelzen auf der Zunge.

Wenn Du magst, kannst Du hinterher etwas Pfeffer und Salz drauf mahlen, aber das muss nicht mal sein.

Liebe Grüße 😘!

6

Das ist ja Wahnsinn, was du so kannst mit Eiern. Und so ein Foto obendrauf, daß man schwach wird! Schreib doch ein Kochbuch nur für Eier-Freaks, nur mit solchen Ei-rezepten.

6
@Blindipop

Danke.

Naja, ich koche gern und kreiere dabei auch immer wieder mal Neues, das ist für mich wie Meditation - nur mit Genuss^^.

Ja, das mit dem Kochbuch haben mir schon Manche angetragen - aber es gibt ja schon eine derartige Kochbuchschwemme auf dem Markt ... da muss ich meinen Senf nicht auch noch dazu geben ☺

2

Huch:

  • Toastscheibe mit der gebutterten Seite nach unten fest in Muffinmulde drücken

muss es natürlich heißen - da hat es meine Korrektur zeitlich nicht mehr angenommen 🙄

4

Guten Morgen Chuma,

am liebsten ein Spiegelei von nur einer Seite braten. Das Eigelb dabei zerstechen, sodass es über dem kompletten Ei verläuft.

Wenn es ein hartgekochtes Ei sein soll, dann am liebsten so, dass das Eigelb in der Mitte noch ein wenig flüssig ist.

Und klar, Eier nur aus Freilandhaltung. Wenn Zeit da ist (leider nicht immer) sogar direkt vom Bauernhof.

Euch einen schönen Dienstag

Howie

Liebe Grüße und lass' es dir weiterhin gut schmecken! :)

6

Danke fürs Rausnehmen der Tags. Und Ollie, ja, immer für einen Spruch gut! ^^

6

oder beim Spiegelei mit flüssigem Gelb die Lippen darüber stülpen und das Gelb einsaugen..... meine Ex hat das gehasst aber ich liebe es....

4

😢 So viel Gewalt an dem leckeren Eigelb ... tststs 😉

Einen schönen Dienstag Dir noch.

6

Fred schickt dir herzliche Grüße aus Wien und wünscht dir einen sehr schönen Dienstag.

5
@Howard, Community Manager

Ja lieber Howard,

nur so, wie Du es beschrieben hast, kann sich ein Spiegelei bei mir in der Pfanne nur wohlfühlen.

Es ist Pflicht, das das Eigelb total zerläuft, denn nur so mag ich es auch anschließend mit Genuss zu verspeisen.

Noch liebe Grüße an Dich, vom Plawöpfchen

3

Das Eigelb dabei zerstechen, sodass es über dem kompletten Ei verläuft.

Mmmmh.... Bei mir gibts Spiegeleier immer nur von einer Seite gebraten (meistens von unten ^^ badummmmzzz). Aber ich mag das Eigelb heiß und flüssig.... ein Traum...

3

Was möchtest Du wissen?