Guten Morgen ☀️😃🌞 was ist der Unterschied zwischen E Shisha und E Zigarette gleich oder?

5 Antworten

da gibt es keinen Unterschied, beides sind Bezeichnungen für ein und das selbe Gerät :-)

E-Zigarette war die erste Bezeichnung - E weils eben elektrisch funktioniert und Zigarette weil es ein Ersatz für Tabakzigaretten ist.

Später kam die die Bezeichnung E-Shisha dazu - abgeleitet von der normalen Shisha, wobei es aber nichts mit der Dampfentwicklung zu tun hatte, sondern allein damit, das findige Händler so an die eher jugendlichen Shisharaucher rankommen wollten, solang das Dampfen noch nicht unter dem Jugendschutzgesetz stand. Anfangs nannte man auch die meisst nikotinfreien Einwegdingelchen E-Shisha oder auch "Shisha 2 go" oder so ähnlich und die wiederaufladbaren und befüllbaren Geräte waren die E-Zigaretten, auch wenn damals schon kaum bis keine optische Ähnlichkleit mehr mehr mit Zigaretten bestand.

Mittlerweile hat sich das dahingehend geändert, das der Begriff "E-Shisha" mehr für die potenteren Geräte , die teils massivste Nebelschwaden bei einem Zug erzeugen bzw. von der jüngeren "Spaßdampfergeneration" für ihre Dampfen verwendet wird, wogegen "E-Zigarette" mehr von meisst älteren ehemaligen Rauchern genutzt wird - unabhängig von den Eigenschaften der Geräte.

Übrigens gab und gibt es auch E-Zigarren (die einer Zigarre tatsächlich ähnlich sehen) und E-Pfeifen :-)

Guten Morgen 1234567890de

Im Prinzip gibt es keinen Unterschied. Die Begriffe sind auch nicht genau definiert und die Grenzen sind fließend. Deshalb gibt es bestimmt verschiedene Auslegungen.

Die E-Zigarette sollte ursprünglich mal, die wesentlich schädlichere Zigarette ersetzen. Somit simuliert die E-Zigarette vom Zugverhalten eine Zigarette. Man benötigt auch nicht besonders viel Leistung, 7-20W reichen in der Regel aus.

Die E-Shisha simuliert vom Zugverhalten eine Shisha. Man benötigt wesentlich mehr Leistung, 20-300W können es dann schon werden. Der Dampf wird wie bei der Shisha direkt in die Lunge gezogen.

Im allgemeinen kann man aber auch einfach E-Dampfgerät oder Dampfe sagen. Das trifft es auch besser.

Wenn du dich für die Technik interessierst, findest du hier reichlich Informationen: https://www.wolke101.de/

Die medizinischen Aspekte werden hier sehr gut erklärt: Dampfen statt Rauchen

Gruß, Frank

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Also die E-Shisha und Die E-Zigarette sind kaum Unterschiedlich Meistens bezeichnet man die E-Zigarette als Einweg Ware da man die meisten nur mit begrenzter Zug anzahl kauft wie 100 oder 200 Züge nicht nachfüllbar Die E-Shisha ist etwas teuer als die E-Zigarette die im durchschnitt 10-20 Euro kostet ist der preis bei der Shisha von 50 bis 400 Euro Sie macht aber auch mehr dampf und man kann sie beliebig nachfüllen doch was man bedenken muss die E-Shisha muss man Oft reinigen und in Manchen fällen ist es ein Selbstwickler oder Tröpfler Selbstwickler heißen so da man den drat der für das Verdampfen des Liquids verantordlich ist selber drehen muss aber das liquid läuft alleine auf die watte ohne mensch beim Tröpfler ist es fast genau so selber wickeln (den drat ) aber man muss nach 1-2 Zügen kommt drauf an auf wie viel watt du hast selber das liquid auf die watte tröpfeln das sind die Grundlagen des Dampfens :)

Was möchtest Du wissen?