Guten Laptop kaufen? (: Billig aber doch nicht langsam?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Suche mal nach "Refurbished Notebooks". Da bekommt man für wenig Geld noch ziemlich gute Hardware.

Also für 300€ kriegst du schon neue, mein Dad hat sich vergangenen Samstag, beim Kölner Saturn am Hansaring ein Toshiba Notebook mit 500 GB Festplatte und 4 GB Ram und Intel Dual Core Celeron (aus der noch aktuellen Ivy Bridge Mobil Generation) für gerade mal 280 € geholt (der ist schon ganz schön schnell)...

Cam hat er auch...

Normalpreis bei Saturn 340€...

Was für ein Preis schwebt dir denn vor? Welche Größe soll der Bildschirm haben? Willst du damit Spiele spielen können?

Für den Speicherplatz würde ich dir eher eine externe Festplatte empfehlen, ist wesentlich billiger.

helpergirl123 15.06.2013, 10:18

Preis sollte so um die 200€ sein, wenn das geht. Die Bildschirmgröße ist egal.

Spiele spiele ich eigentlich eher nicht (:

Danke f. den Tipp ;)

0
Superanonym 15.06.2013, 10:38
@helpergirl123

Für 200€ ist es aber recht schwierig, etwas vernünftiges zu kriegen. Entweder schnell und kaputt, oder gut erhalten aber langsam. Ich würde dir dann für deine Anforderungen ein gebrauchtes Profi-Notebook empfehlen, z.B. Dell Latitude oder Lenovo Thinkpad.

Für Thinkpads könntest du mal hier schauen: http://www.luxnote-hannover.de/notebooks.html?price=195%2C246&nb_condition=37&nb_processor_type=64_65 (anbieten würden sich z.B. ein T400. Gibt es auch mit 1440x900 Auflösung!)

Ein Latitude wäre z.B. sowas hier: (Leerzeichen entfernen) w ww.ralf-scharbert.de/DELL-Latitude-E6400--Intel-Core-2-Duo-T9600-2.8GHz-2GB-250GB-HDD-WLAN-TOP-3567-7-3-1-produktdetails.html

0

Was möchtest Du wissen?