Guten Freund gekorbt und fühle mich schlecht?

5 Antworten

Wieso sollte das falsch gewesen sein? Hättest du lieber falsche Gefühle vortäuschen wollen? Das einzige was mies war ist ihm so lange Hoffnungen gemacht zu haben. So konnte er sich nicht nach einer anderen umsehen und es traf ihn nur noch mehr. Also geh bei sowas lieber keine Freundschaft mehr ein. Da hofft der andere nur. Das klappt nicht! Beende nun auch lieber den Kontakt, damit er dich vergessen und loslassen kann.

Wenn du keine Gefühle für Ihn hast, hast du das richtige gemacht, wenn du welche hast. das Falsche.. und wenn du Gefühle hast würd ich ihm erklären wieso es jetzt doch anders ist

Hör auf dein Herz ;)

1 Jahr lang sollte reichen um Gefühle zu entwickeln oder eben nicht

Hab ich die Person verletzt?

Hallo, ich wollte die Obrige frage stellen. Ich habe einen jungen gekorbt und er heult darum rum und ist sauer, habe ich ihn verletzt?

...zur Frage

Mädchen aus der Klasse - mögen mich oder nicht?

GUTEFRAGE

Liebe Community,

Ich habe einige Fragen zu einem Mädchen (nennen wir sie einfach mal Lisa) in meiner Klasse. Ich bin mit einem anderen Mädchen (Nennen wir sie einfach mal Paula) gut befreundet. Fakt ist, dass Lisa mich gestern mit "I think your nice" angeschrieben hat...Paula behauptet aber steif, dass mich Lisa nicht mag ("Warum sollte ich DEN mögen ?")

Paula hat mir neulich aus heiterem Himmel ein Bein gestellt, hat das vielleicht was zu bedeuten ? Oder hat es vielleicht etwas damit zu tun, dass Lisa sich gerade getrennt hat (P.S: Wir schreiben sehr viel)

Könnt ihr euch irgendwas daraus schließen ?

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar !

...zur Frage

Würdet ihr euch Kontakte/Freundschaften von eurem Partner verbieten lassen?

Insbesondere wenn es um Exfreunde geht.

Mit 2en bin ich heute noch gut befreundet. Wir hatten uns damals aber auch im Guten getrennt. Trotz allem sehe ich sie wie meine anderen Freunde als wichtigen Teil meines Lebens an. Rein platonisch !

Sie sind für mich da, ich verstehe mich total gut mit ihnen und es ist immer witzig.

Würdet ihr euch den Kontakt zum Ex verbieten lasen wenn sich nach der Trennungsphase eine gute Freundschaft daraus entwickelt hat ?

...zur Frage

Eine Freundin, welche mich gekorbt hat, fragen ob sie meine Tanzpartnerin sein will?

Kurze Vorgeschichte: Eine Freundin von mir war längere Zeit in mich verliebt. Wir hatten dann mal an einem Abend rumgemacht, jedoch hatten wir dann beide gesagt dass wir nichts ernsteres wollten. In den Monaten drauf hat sie dann trotzdem wieder an mir gehangen und mir kam es wieder so vor als wäre sie verliebt in mich. Dann war mal eine Zeit lang nichts und wir waren nur Freunde. In den letzte 2 Monaten habe ich mich dann mehr und mehr in sie verliebt.

Diese eine Freundin hatte mich dann vor ca einem Monat gekorbt und gesagt, dass sie nur Freunde bleiben will. Nun haben wir in unserem Schützenverein demnächst einen kleinen Tanzball und jeder sollte eine Tanzpartnerin mitbringen. Da wir beide in diesem Verein sind wollte ich sie fragen, ob sie vielleicht mit mir dort tanzen will. Kommt das komisch?

...zur Frage

Ich wurde gekorbt von einem Mädchen und sie wollte mich wieder küssen als sie betrunken war?

Also, als ich von einem Mädchen gekorbt, welches ich echt gerne mochte. Aber sie wollte nur, dass wir Freunde bleiben... Eines Nachmittags als sie betrunken war wollte sie mich die ganze Zeit küssen und hat Annäherungsversuche gemacht... Was soll ich machen? Oder was soll ich da eher gesagt reininterpretieren? Danke schonmal im Vorraus ...

...zur Frage

Ich habe ihn gekorbt. Wie soll es jetzt weitergehen?!

Hey, ich bin 17 und war letztens mal wieder kurz davor (endlich) meinen ersten Kuss zu bekommen. Und zwar von einem Jungen (auch 17), den ich schon sehr lange mag. Ich kenne ihn durch Freunde von mir und als wir letztens auf einer Geburtstagsfeier waren, sind wir zusammen auf die Terasse gegangen und er hat sich an mich rangemacht (wir waren beide angetrunken). Ich mag ihn so sehr, aber habe ihn trotzdem gekorbt, denn ich weiß wie er ist. Er ist nämlich einer, der Mädchen immer direkt fallen lässt wenn er sie einmal hatte. Und ich will nicht verarscht werden und will eher was Festes. Seitdem das passiert ist reden wir nicht mehr. Ich glaube er ist vielleicht irgendwie gekränkt, weil er noch nie gekorbt wurde (weil er sieht echt gut aus und ist total charmant) und gerade von einem Mauerblümchen wie mir einen Korb zu bekommen muss sehr verletzend sein, denn ich wirke auf andere sehr emotional und auch ein bisschen naiv. Es ist gerade alles so komisch zwischen uns... Ich bin echt traurig, dass das so gekommen ist, denn ich mag ihn schon so lange. Einerseits hätte ich echt gerne was mit ihm angefangen, aber andererseits hätte er mich danach ja direkt fallen gelassen.

Habe ich richtig gehandelt? Und: Wenn ich nochmal die Chance bekomme was mit ihm anzufangen, soll ich es dann diesmal machen? Und was meint ihr, wie ich ihn dazu bekomme, mich richtig zu mögen... ?

Danke im Vorraus. Jana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?