Guten Abend Leute ich hätte da eine Frage zum Thema Boxspringbetten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi. Das kann dir keiner beantworten, da das empfinden absolut subjektiv ist. Selbst wenn je man genau das Bett zu Hause hat. Nicht jede bonell, taschenfederkern, oder klimaschaummatratze fühlt sich ja gleich an. Das modell, was du dir ausgesucht hast, ist für ein boxbett ziemlich günstig. Gehe mal in ein Fachgeschäft und lass dich beraten, da kannst du auch mal so ein Modell ausprobieren, wobei es eigentlich nicht klassisch für ein boxspringbett ist. Normalerweise ist ein boxspringbett, dass was du oben auch beschrieben hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kizaru99996 20.11.2016, 01:01

Vielen dank für deine Antwort.

So günstig ist das Bett nun auch nicht, dass was du auf dem Link wiederfindest ist nämlich das Bett mit der einfachsten Ausführung.

Habe mich selbst für die 160x200 Kunstleder und 5Zonen Tonnentatschen entschieden für 900euro.

Was ich lediglich wissen wollte war, ob Diese Tonnentatschen Klimaschaummatratzen Kombination funktionieren wird.

Werde mich vermutlich zu einem Laden begeben der dieses Bett im Soriment enthält und es selber ausprobieren.

0
Looney199 20.11.2016, 01:10
@Kizaru99996

Natürlich ist das ein haufen Geld, aber leider nicht für ein boxspringbett. Bei einer vernünftigen qualität, wenn du mehr wie 5 Jahre was von haben möchtest, mußt du mindestens mit 1000 € rechnen.

Es kann funktionieren, finde die Kombination sehr ungewöhnlich. Probieren ist am besten.

1
Kizaru99996 20.11.2016, 01:15
@Looney199

Okay danke

An sich scheinen die Produktbewertungen vielversprechend zu klingen.

Dies ist auch der Grund weswegen ich an diesem Bett interessiert bin aber wie gesagt Probieren geht über Studieren.

0

Hallo, das Bett ist im eigentlichen Sinne kein echtes Boxspringbett, da die untere Matratze aus Schaum ist, der Name "Boxspring" kommt von "Federn in einer Box", womit die untere Box gemeint ist. Deshalb rate ich dir ab dieses Bett zu kaufen.

Hier habe ich was zu dem Thema gefunden, könnte dir weiterhelfen https://www.boxspring-welt.de/guenstige-boxspringbetten

Bei der Boxspring Welt habe ich übrigens auch mein Boxspringbett gekauft, falls du weitere Fragen zu Boxspringbetten hast, man kann da einfach unverbindlich anrufen und sich beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Kizaru,

ich schließe mich der Vorgängermeinung an. Auch für mich ist dies absolut kein Boxspringbett. Ein Boxspringbett besteht für mich aus zwei übereinander liegenden Federungen. Dies ist hier eben nicht der Fall.

Ich finde es auch sehr nachteilig, dass gerade in der Box, also der unteren Federung, ein Schaum verarbeitet. Dies hat meiner Meinung nach gleich zwei Nachtteile:

1.) Ein Schaum durchlüftet immer schlechter als ein Federkern. Egal ob es ein Bonell- oder Taschenfederkern ist. Hier auch zu deiner Frage zum Bonellfederkern. Meiner Meinung nach sollte in der Matratze ein Taschenfederkern enthalten sein, da dieser sich deutlich punktueller an den Körper anpassen kann als ein Bonellfederkern.

2.) Der Schaum wird nicht so langlebig sein wie der Federkern. Und da der Schaum in der Box verbaut ist, wird du ihn nicht einzeln austauschen können. D.h. das Bett wird aller Wahrscheinlichkeit nicht so lange halten, wie ein Bett mit einem Federkern.

Mein Tipp:

Schaue lieber nochmal nach einem passenderen Bett mit zwei Federkernen. In der Box kann Bonell- oder Taschenfedern verbaut sein. Die Matratze sollte möglichst ein Taschen- oder Tonnentaschenfedern beinhalten.

Viele Grüße

Lilly 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?