Guten Abend Leute brauche eure Hilfe wie formuliert man diesen Satz am besten neue(n) berufliche(n) Herrausforderung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Aktuell bin ich auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung, bei der ich meine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann." 

Diesen Satz kannst Du verwenden, das ist aber eine echte Platitüde, die in jeder zweiten Bewerbung steht. Prima wäre, wenn Du sagen würdest, worin die Herausforderung bestehen sollst und warum Du meinst, das zu schaffen.

Das mit dem "neu orientieren" passt nicht in diesen Kontext. Die Tatsache dass Du Dich bewirbst, zeigt ja schon, dass Du dich neu orientierst. Es sei denn, Du meinst, dass Du komplett Dein Berufsfeld wechselst.

Danke es bezieht sich auf ein Berufwechsel

0

Weil ich mich neu orientieren möchte, suche ich nach einer beruflichen Herausforderung, wo ich meine Fähigkeiten unter Beweis stellen kann.

Das N bleibt bei beiden wörtern so hast du den satz richtig fomuliert

Was möchtest Du wissen?